Author: Johann von Ti

Sound of Magic – Erster Eindruck (Test-Version)

Ein interaktives Hörspiel-Erlebnis für das Smartphone!

Vor einigen Tagen erhielt ich die Möglichkeit die kurze Presse-Version eines Smartphone-Spiels zu testen, welches nicht nur mein Interesse weckte, sondern mich sogar positiv überraschte. Dabei handelt es sich um das Spiel Sound of Magic von dem kleinen Entwickler-Team Everbyte, die ein Fantasy-Abenteuer bieten wollen, welches sich angenehm von der breiten Masse des Mobile-Gaming-Marktes abzuheben versteht. Erscheinen soll das Smartphone-Spiel für Android und iOS am 10. Dezember. Doch was macht Sound of Magic so interessant? Read more …

The Black Masses – Erste Infos

Koop-Game im mittelalterlichen Fantasy-Setting soll hunderttausende Gegner zugleich bieten.

Bereits im September diesen Jahres erschien ein kurzer Gameplay-Teaser zu einem neuen Projekt der Brilliant Game Studios, welche bereits durch UEBS (Ultimate Epic Battle Simulator) eine gewisse Bekanntheit erlangten. Bei diesem neuen Projekt handelt es sich um The Black Masses, einem Open-World-Spiel im mittelalterlichen Fantasy-Setting, bei dem sich die Bewohner in zombiehafte Wesen verwandelt haben und nun das Land terrorisieren. Wie schon beim UEBS wird mithilfe von Crowd-Rendering-Technologien eine massive Anzahl an NPCs gleichzeitig dargestellt, sodass dem Spieler über 100.000 Widersacher zugleich auf die Pelle rücken. Read more …

Steam Herbst-Sale und Steam-Awards 2018

Auch diesen Herbst gibt es wieder satte Rabatte samt den Steam-Awards!

Bei den ganzen Sales, die diverse Plattformen über das Jahr hinweg geradezu anhäufen, kann man durchaus schon mal durcheinander kommen. Die diesjährige Halloween-Aktion von Steam und GOG habe ich zum Beispiel kurzerhand in einem Beitrag abgehandelt, einfach weil ich gefühlt jeden Monat mindestens über einen neuen Sale schreiben darf. Aber genug gemotzt, denn die Herbstaktion auf Steam ist Traditionell auch mit der Nominierung der Steam-Awards gekoppelt, was ich eigentlich ganz nett finde. Aber zunächst zum Sale. Read more …

Casinos und die Adaption in Videospielen

Von New Vegas über Sonic the Hedgehog 2 bis zu aktuellen Poker-Adaptionen.

In den letzten Jahren habe ich vermehrt darauf geachtet, wie Videospiele Casino-Bezüge einsetzen. Da haben wir zum einen neue Formen der Finanzierung, an dieser Stelle sei das Stichwort „Lootboxen“ genannt, aber natürlich wird auch das Thema ganz allgemein behandelt und adaptiert. Dabei finden sich Bezüge, die man durchaus erwarten würde, aber auch Titel, bei welchen ich eher überrascht war. Read more …

TSIOQUE – Review

Das große Abenteuer einer kleinen Heldin; Ein Point-and-Click-Adventure für Groß und Klein!

Als die gute Königen ausziehen muss, um im Kampfe ihr Königreich zu verteidigen, ergreift ein finsterer Magier die Macht im Schloss und beschwört eine Armee fieser Kreaturen. Prinzessin TSIOQUE, die Tochter der Königin, wird in den Kerker geworfen. Natürlich lässt das trotzige Königskind diese Situation nicht auf sich sitzen und versucht der Gefangenschaft zu entkommen, um dem Zauberer Paroli bieten zu können und das Reich vor dessen finsteren Machenschaften zu retten. Read more …

Frostpunk – Bald soll der Endlos-Modus erscheinen

In den kommenden Tagen können wir endlich dauerhaft in den unwirklichen Eiswelt eine Stadt errichten.

Oh ja, Frostpunk war dieses Jahr eines der Spiele, die mir am meisten gefallen haben und das ist nicht einfach so daher gesagt. Das einzigartige Setting, aber auch die Idee eines Survival-City-Builders, konnten nicht nur auf dem Papier überzeugen, sondern bildeten ein gelungenes Gesamtprodukt, welches mich zu Release gut 20 Stunden in größte Verzückung versetzte. In meiner damaligen Frostpunk-Review war vor allem die fehlende Langzeitmotivation ein Kritikpunkt, welchem die Entwickler jedoch mit nachfolgenden und kostenlosen Inhaltserweiterungen ausbessern wollten. Read more …

Pillars of Eternity II – Meine Probleme mit dem RPG

Ich war Feuer und Flamme, als für Pillars of Eternity ein Nachfolger angekündigt wurde, bin mit dem Ergebnis aber alles andere als zufrieden.

Auf Pillars of Eternity II: Deadfire habe ich mich Anfang des Jahres extrem gefreut und hatte mich sogar beeilt, den Vorgänger möglichst komplett abzuschließen, um die dort getroffenen Entscheidungen in den Nachfolger mitnehmen zu können. Denn wie in RPGs dieser Art nicht unüblich, kann man seinen Charakter wieder in den nächsten Teil übertragen, sodass sich Entscheidungen, die man im Erstling getroffen hat, auch im zweiten Teil bemerkbar machen. Und meine Güte, war ich heiß auf das Game. Doch nachdem ich ca. 20 Stunden mit dem Spiel verbracht hatte, setzte eine Ernüchterung ein, die ich lange schwer in Worte fassen konnte, heute will ich dies aber endlich wagen und aufzeigen, warum mich Pillars of Eternity II nicht so wirklich abholen konnte. Read more …

One Hour One Life – Erste Infos

Eine Stunde, ein Leben, viele Generationen und eine neue Zivilisation!

Nach Jahren in der Videospiel-Szene bin ich recht selten wirklich von neuen Projekten überrascht, doch vor kurzem stieß ich auf einen Titel, der mich direkt in seinen Bann zog; One Hour One Life. Bei dem Indie-Spiel handelt es sich um ein Survival-Game, welches als MMO konzipiert ist und zugleich einem sozialen Experiment gleichkommt. Doch was macht dieses Indie-Spiel jetzt so besonders, immerhin gibt es ja schon einen ganzen Haufen Survival-Games da draußen? Read more …

Robin Hood: The Legend of Sherwood auf Win 10 spielen

Eine kleine Anleitung, mit der Ihr Robin Hood auch auf Windows 10 spielen könnt!

Eines der Spiele meiner Kindheit war neben Stronghold und Age of Empires ganz klar Robin Hood: The Legend of Sherwood von Entwickler Spellbound Entertainment. Das Spiel orientiert sich dabei stark an der Commandos-Reihe und lässt uns die Abenteuer von Robin Hood erleben. Dabei steuern wir den Rächer der Enterbten höchstselbst, greifen aber mit der Zeit auch auf weitere Begleiter zurück, welche uns auf den verschiedenen und wunderschön gestalteten Karten begleiten. Nun kommt es darauf an, die Fähigkeiten der Charaktere geschickt zu kombinieren und so die anstehenden Missionen zu meistern. Zwischendurch können dann Kutschen mit Steuergeldern überfallen oder das versteckte Lager der Bande im Wald verwaltet werden. Ein wirklich tolles Spiel, welches auch heute noch empfohlen werden kann. Read more …

Held der Steine

Welt seit mir gegrüßt; Mit Expertise und Leidenschaft zur wunderbaren Lego-Welt!

Wenn ich an meine Kindheit denke, dann nimmt Lego darin einen festen Platz ein. Was habe ich nicht alles mit diesen bunten Klemmbausteinen erlebt; Burgen, Piratenflotten, Städte und vieles mehr wurde in zahllosen Baustunden erschaffen. Und hatte man genug von seinem aktuellen Bauwerk, nahm man es auseinander und schuf etwas Neues. Ein wirklich fantastisches Spielzeug, welches ganz sicher nicht allein für Kinder endloses Beschäftigungs- und Unterhaltungspotenzial bietet. Dennoch kommt für viele Lego-Fans eine Zeit, in welcher die schönen Steine langsam aber sicher in ihren Kisten verschwinden und anderen Interessen weichen (die gute Pubertät ist da so eine „Scheidungsphase“). Zumindest ich hatte, nachdem Lego doch viele Jahre meines Lebens ein treuer und spaßiger Begleiter war, nun einige Jahre eigentlich nichts mehr mit diesem Universum zu tun… bis ich auf ein paar YouTube-Videos aufmerksam wurde. Read more …