Batman: Arkham Origins Blackgate wird mehrere Enden haben

Mehr Entscheidungsfreiheit = Mehrere Enden!

Batman: Arkham Origins Blackgate-Entwickler Marc Pacini gab in einem Interview neue Informationen zum Handheld-Spiel bekannt. Der Spieler kann frei entscheiden, in welcher Reihenfolge er die Bosse des Spiels bekämpfen möchte, wodurch die Struktur von Batman: Arkham Origins Blackgate stark an Mega Man erinnert. Auch wird das Spiel verschiedene Enden beinhalten. Welches Ihr zu Gesicht bekommt, hängt auch davon ab, welchen Boss Ihr als letztes besiegt.

batman-arkham-origins-fight

Beim ersten Mal wird man ungefähr zehn Stunden brauchen, um das Spiel zu beenden, jedoch ist Blackgate für mehrere Durchgänge angelegt. Batman: Arkham Origins Blackgate wird ab dem 25. Oktober für PS Vita und Nintendo 3DS im Handel erhältlich sein.

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share