Battlefield 4 – Keine Mods und neue Screenshots

Keine Modifikationen, neue Screenshots und 64-Spieler Server auf Konsole!

EA lies verlauten, dass man bei Battlefield 4 nicht mehr so sehr beim Konkurrenten Call of Duty abgeschaut hätte und sich nun mehr am eigenen Spieler-Bedürfnis orientiere. Nun, da passt die Entscheidung EAs Mods im neuesten Battlefield nicht zu unterstützen nicht grade. Stattdessen preist man die Möglichkeit an, seine Fahrzeuge mit verschiedenen Tarnmustern auszurüsten, wow.

 battlefield-4-suermung-eines-schiffs

Auf den Konsolen gibt es jedoch auch gutes zu berichten, so werden auf beiden Konsolen 64-Spieler Server möglich sein, wenigstens etwas. Weiterhin git es einige neue Screenshots aus der Alpha-Version des Spiels, diese wollen wir Euch nicht vorenthalten:

 

Gatling-Gun

Gatling-Gun
Bild 1 von 14

Am 29. Oktober 2013 erscheint EAs Shooter für PC, PS3 und Xbox 360, weiterhin werden natürlich auch Versionen zu Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share