Category: Games

Berichte und Artikel zu neuen und alten Spielen – ob retro oder brandneu, wir berichten ausführlich!

Gothic 2 Mod – Odyssee – Im Auftrag des Königs – 2.0 Release

Zu Weihnachten gab es wieder eine tolle Modifikation aus der Gothic Community!

Vor einem Jahr wurde die wohl umfangreichste Gothic 2 Modifikation aller Zeiten veröffentlicht: Mit Odyssee – Im Auftrag des Königs wurde im Dezember 2015, nach über 5 Jahren Entwicklung, die größte deutschsprachige Gothic 2 Modifikation überhaupt auf die Fans von Gothic losgelassen. So bot das Fanprojekt unter Leitung des WOG Users blackpirate mehr Inhalte, als in Gothic 2 samt Addon vorhanden waren – Mehr als 1000 NPCs, zahlreiche neue Welten (neben schon bekannten) als auch eine umfangreiche Sprachausgabe. Nun, ein Jahr später, erfolgte eine aktualisierte Version der Modifikation, die diese noch einmal vergrößert wurde und den Umfang des Projekts fast auf Gothic 3 Niveau wachsen lässt. Damit besitzt die Mod nun über 565 Quests, zahlreiche neue Gebiete, eine verbesserte Sprachausgabe und viele mehr. Read more …

Skyblivion – Return To Cyrodiil

Der neue Trailer von Skyblivion und die wichtigsten Infos zum Projekt!

Ich bin eigentlich nicht der große Freund von Beiträgen, in denen ich nicht viel mehr mache, als einen Trailer vorzustellen, aber wenn mich bestimmte Projekte so sehr begeistern wie Skyblivion, dann mache ich gerne eine Ausnahme! Fans des Projekts oder User, die ab und an auf diversen Gaming-Seiten unterwegs sind, haben sicherlich schon vom Projekt gehört: Es handelt sich, ähnlich wie bei Skywind, um eine Portierung eines älteren The Elder Scrolls Teils in eine neue, moderne Engine, also in die Engine von Skyrim. Diese Projekte laufen zum Teil schon seit Jahren und werden beständig fortgesetzt. Ich selbst habe bereits im Mai 2014 über das Projekt berichtet und einen frühen Teaser Trailer zum Projekt geteilt. Vor kurzem hat sich das Team hinter Skyblivion mit einem neuen Trailer zurückgemeldet und zeigen, was sie bisher so erreicht haben. Und man sieht die wunderschönen Landschaften von Cyrodiil in einem neuen Glanz. Read more …

STEAM HAMMER – Erste Infos

Mit Dampf-Hämmern, Charme und Luftschiffen!

Mit STEAM HAMMER soll Ende 2017 ein „Hardcore-Sandbox-RPG“ mit Survival Einflüssen auf Steam erscheinen. Der Titel versucht sich dabei an einem Steampunk-Setting, in welchem zwei Fraktionen im beständigen Kampf um die Vorherrschaft ringen. Doch was hat es mit diesem Projekt auf sich?

STEAM HAMMER hat es bereits auf Steam Greenlight geschafft, zahlreiche Steam User zu begeistern und erhielt grünes Licht, durfte somit in den Steam Store Einzug halten und soll noch in diesem Jahr (spätestens Anfang 2017), wer hätte es auch anders vermutet, als Early Access erscheinen. Dafür ist das Sandbox-RPG als Free to Play Titel geplant und soll einen MMO basierten PVP Mehrspieler bieten, der pro Server 64 Spieler mit einem „No-Target-Kampfsystem“ aufeinander hetzt. Aktuell wirbt Indie Entwickler Big Way Games auf Kickstarter um die Finanzierung des Projekts – Klingt schon mal Interessant, also schauen wir mal, was da auf uns zukommt! Read more …

Conan Exiles – Erste Infos

Holt die Streitaxt raus, wir müssen in die Wüste!

Als Vertriebener sind wir dazu verdammt, in einem barbarischen Ödland zu leben, in dem das Gesetz des Stärkeren alles bestimmt und Schwäche den Untergang bedeutet. Mit Conan Exiles versucht man das bekannte „Conon der Barbar Universum“ in ein Survival Game zu transferieren, welches sowohl im Einzelspiele als auch Mehrspieler funktionieren soll. Doch fangen wir mal an und schauen, was Entwickler Funcom da ausbrütet.

Mit Age of Conan: Unchained, einem recht beliebten MMO im Conan Universum, haben Entwickler Funcom schon mal bewiesen, dass sie etwas vom Universum verstehen und fähig sind, dieses mit einem funktionierenden Spielkonzept zu verbinden. Nun wagt man mit Conan Exiles den Weg vom MMO zum klassischen Survival Game, was durchaus interessant werden könnte. Read more …

Backdrop – Behind the curtain – Erste Infos

Mit Papier, Holz und Innovation!

Mit der Idee, dass Videospiele eine unglaublich interessante Form der Kunst sind, habe ich mich schon vor einiger Zeit beschäftigt. Heute will ich den Blick auf ein Projekt werfen, welches wie ein Paradebeispiel daherkommt und als interaktives Kunstwerk angesehen werden kann – Backdrop. Das Indie Projekt hat einen wirklich interessanten Ansatz in der Idee der Darstellung, den wir in dieser Form in einem Videosiel wohl noch nicht wirklich gesehen haben und kämpft momentan via Kickstarter um eine Finanzierung. Doch fangen wir mal an und beleuchten dieses spannende Projekt! Read more …

Enderal – Viel besser als Skyrim

In den letzten Jahren habe ich viel an Skyrim gemeckert – Enderal macht das alles besser!

Wenn ich in den letzten Jahren über Rollenspiele und besonders Skyrim geschrieben habe, war meine größte Kritik der Verlust von starken Storys zugunsten von größeren Open-Worlds. Das Problem dieser Entwicklung war, dass viele Rollenspiele zwar große Welten boten, aber keine „Seele“ in sich trugen. Skyrim war für mich wie eine tote Welt, in der leere Hüllen stehen, die mich beschäftigen sollen. Jeder Quest, jeder Charakter – Alles wirkte wie schlecht zusammengebastelt. Die Missionen standen meist für sich allein, gliederten sich nicht die Welt selbst ein, waren halt da. Und auch sonst wirkte alles sehr steril, Dörfer, Städte und Höfe waren nicht „organisch“. Alles war nur dafür da, um uns eine Welt vorzugaukeln, in der wir dann den großen Helden spielen konnten. Mir ist klar, dass das im Grunde alle Rollenspiele so handhaben, aber wenn man es jede Sekunde spürt, scheint was falsch zu laufen. Ich für meinen Teil habe mich nie in der Welt von Skyrim verloren und auch nicht heimisch gefühlt. Doch es gibt da eine Modifikation, die irgendwie alles besser macht! Read more …

Cossacks 3 – Erster Eindruck

Zum Release muss trotz Nostalgie-Keule ein wenig gemeckert werden – Cossacks 3 ist dennoch toll!

Oh man, habe ich mich auf das Cossacks Remake gefreut und auf die Veröffentlichung hin gefiebert – Nun habe ich die ersten 10 Stunden gespielt und kann ein erstes, kurzes Fazit treffen und das Spiel ein wenig bewerten, was vielen Fans, die noch mit dem Kauf gewartet haben, eine gute Hilfe sein sollte. Read more …

Top 10 – Old but Gold Games

Auf der Suche nach guten Games? Diese Klassiker sind mehr als gut!

Oft habe ich das Gefühl, dass viele ältere Spiele in vielerlei Beziehung mehr zu bieten haben, als so mancher Titel in der heutigen Zeit. Irgendwie hatten die Games damals noch Seele, aber das sind vermutlich auch einfach starke, nostalgische Gefühle, die wohl jeder Gamer mit Titeln seiner Kindheit verbindet. Hier habe ich eine ganze persönliche Top 10 mit Spielen, die ich als Kind geliebt habe und heute noch enorm schätze. Diese Spiele sind nicht gealtert, sondern begeistern mich noch heute mit ihrem tollen Gameplay, dichter Atmosphäre und vielem mehr – Doch werft selbst einen Blick auf diese doch recht besondere Top 10, die 10 der besten Games vergangener Tage zeigt. Hierbei beziehe ich mich auf Titel, die mich als Kind prägten, weshalb viele der Games nicht uralt sind, dennoch aber einige Jahre auf dem Buckel haben. Hier also meine Liste! Read more …

Kingdom: New Lands – Erste Infos

Neue Länder warten – Lang lebe der König!

Bei Kingdom: New Lands handelt es sich um eine Content-Erweiterung zum bekannten Kingdom, welches mich durchaus überzeugen konnte. Das Indie Game mit der Pixelkunst und dem einfachen aber dennoch komplexen Gameplay, lässt uns einen König durch eine wunderschöne, 2-Demensionale Welt steuern, um ein mächtiges Königreich zu errichten. Mit Gold sammeln wir Arbeiter, Krieger und Händler um uns, um nach und nach Gehöfte, Wehrtürme und einen mächtigen Bergfried zu errichten. Doch wäre das nicht schon so schwer genug, droht uns jede Nacht die Vernichtung von Heerscharen dunkler Kreaturen, die durch Portale in unser Reich gelangen und nach unserem Gold und unserer glitzernden Krone trachten. Erwischen uns die Diner des Bösen, reißen sie die Krone an sich und unsere Herrschaft ändert. Ein neuer König muss nun wieder von vorne anfangen und hoffentlich alles besser machen. Read more …

Life is Feudal: Forest Village – Erste Infos

Lasst uns ein Dorf errichten!

Ich hatte ja schon in Life is Feudal eine Menge Spaß, nun ist ein weiteres Early Access Spiel auf Steam erschienen, welches sich bei dem gleichen Universum bedient, die Rollen jedoch ein wenig vertauscht. So steuern wir nicht mehr einen tapferen Handwerker, Farmer oder Krieger in einer mittelalterlichen Welt, sondern übernehmen direkt die Führung einer ganzen Gruppe Flüchtlinge, die sich ein neue Heimat schaffen wollen. Im Grunde also ein Banished mit schickerer Grafik und der Aussicht auf hoffentlich umfangreicheren Funktionen. Doch schauen wir uns das Indie Aufbau Game mit Survival Faktor mal genauer an! Read more …