Category: Indie

BATTALION 1944 – Early Access – Review

Eine Early Access mit zahlreichen Problemen und sterbender Spielerschaft.

Bereits in meinem Beitrag zum Start der Early Access hatte es BATTALION 1944 nicht leicht; Ein schlecht laufender Shooter (das Ding stürzte beständig ab) mit noch mieser laufenden Servern bilden eben keinen guten Auftakt. Wenn man als Entwickler dann noch Mikrotransaktionen für Skins einbaut, obwohl man im Vorfeld versprach, dass man darauf verzichten würde… nunja. Doch zumindest spielerisch hatte mich BATTALION 1944 bereits auf der gamescom 2017 überzeugen können – Lohnt sich der Kauf nach dem katastrophalen Release vielleicht doch? Read more …

Frostpunk – Review

Atmosphärisches Städte bauen im eisigen Endzeit-Setting!

Zu was sind Menschen fähig, wenn sie an den Rand der völligen Auslöschung getrieben werden?“ Mit dieser Frage konfrontiert uns das selbst ernannte Society-Survival-Spiel Frostpunk der 11 bit studios. Doch schafft es die Aufbausimulation mit Survival-Aspekt tatsächlich, uns mit dieser doch tiefer gehenden Frage zu erreichen? Und noch viel wichtiger; Ist Frostpunk ein gelungenes Spiel? Read more …

Iron Harvest – Kickstarter Kampagne erfolgreich beendet

Alle Stretch Goals geknackt – Iron Harvest erhält alle Bonusziele!

Das war ja dann mal erfolgreich; Das bei KING Art in Entwicklung befindliche Echtzeitstrategiespiel Iron Harvest (die volle Ladung Infos zu Iron Harvest gibt es hier) wurde nicht nur erfolgreich finanziert, tatsächlich wurden alle Stretch Goals geknackt – Nicht schlecht! Über 1,5 Millionen US-Dollar konnten im Rahmen der Crowdfunding Kampagne gesammelt werden, womit alle Finanzierungsziele von KING Art erreicht wurden. Die Entwickler sammelten via Kickstarter, boten auf der eigenen Website aber ebenfalls die Möglichkeit, sich via PayPal an der Finanzierung zu beteiligen (was ich auch beherzigt habe). Read more …

Iron Harvest – Erste Infos

Echtzeitstrategie in einer alternativen Realität des frühen 20. Jahrhunderts!

Mit Iron Harvest ist aktuell ein Spiel in Entwicklung, welches nicht nur mein Interesse geweckt, sondern mich völlig in seinen fantastischen Bann gezogen hat. Verantwortlich für dieses wirklich großartig aussehende Projekt zeigt sich Entwickler KING Art und heilige Heuschrecke; Selten ließ ich mich in der Vergangenheit von einem Spiel so hypen. Bis zum 14. April kann man Iron Harvest noch auf Kickstarter unterstützen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Spiel? Read more …

They Are Billions – Review

Zombie-Survival im Steampunk-Setting als Echtzeitstrategie-Spiel – Eine nette Kombination!

Meine Güte; Schon lange habe ich mir an einem Spiel schon nicht mehr so sehr die Zähne ausbeißen müssen, wie bei dieser RTS-Perle. Schon im Dezember des letzten Jahres kaufte ich The Are Billions, welches sich aktuell in der Early Access Phase auf Steam befindet und im Frühjahr diesen Jahres erscheinen soll. Doch was verbirgt sich hinter diesem Spiel und warum gefällt es mir so sehr? Read more …

Zulu Response – Review

Ein schlechtes Spiel, mit einem tollen Setting zu einem wahnwitzigen Preis – Willkommen in Südafrika…

Als ich zuletzt über Zulu Response berichtet hatte, war das Projekt noch in Entwicklung und versprach ein netter, kleiner Shooter im Setting des Zulukrieges in Südafrika zu werden. Nun ist das Spiel schon am 12. Juni 2017 auf Steam erschienen und ja, erwähnenswert war das nicht. Dennoch habe ich mich heute wieder an das Projekt erinnert und zugleich an die Tatsache, dass ich versprochen hatte, am Ball zu bleiben und über den Titel zu berichten – Hier bin ich also. Read more …

BATTALION 1944 – Early Access Release

Kein guter Start für den spielerisch tollen WW2 Shooter…

Auf der gamescom 2017 hatte ich einen Shooter gespielt, welcher mir besonders gut gefallen hat, einfach weil ich die Mechanik als grundsolide und angenehm dynamisch empfand – BATTALION 1944. Damals kam mir sofort CoD 2 als auch CoD 4 ProMod in den Sinn und genau so würde ich es auch heute beschreiben wollen (und da bin ich nicht der Einzige). Doch kommen wir zum Release der Early Access. Read more …

Pillars of Eternity II: Deadfire – Erste Infos

Release-Termin samt einer Schiffsladung Infos zum Nachfolger von Pillars of Eternity!

Aktuell beiße ich mir noch in Pillars of Eternity die Zähne an einem fiesen Adra-Drachen aus, da stelle ich fest, dass nun schon der Nachfolger, Pillars of Eternity II: Deadfire, einen offiziellen Release-Termin erhalten hat; Na dann sollte ich mich aber langsam mal beeilen den ersten Teil durchzuspielen, da warten auch noch die DLCs auf mich… uff. Aber genug gejault, denn natürlich freue ich mich ziemlich auf den Nachfolger, denn gutes Rollenspiel-Futter ist mir immer genehm, auch wenn man deutlich mehr Zeit bräuchte, um all diese fantastischen Welten zu bereisen (Elex wartet auch schon ne Weile darauf, weiter bespielt zu werden…). Aber zurück zum Thema; Pillars of Eternity II: Deadfire! Read more …

System Shock Remastered – Release verschiebt sich auf 2019

Die Neuauflage sollte ursprünglich in diesem Jahr erscheinen, jedoch verzögert sich die Veröffentlichung auf unbestimmte Zeit.

Hui, zuletzt habe ich über das Remastered von System Shock im Juli 2016 geschrieben (als das Projekt erfolgreich auf Kickstarter finanziert wurde) – Nach also eine recht langen, eher ruhigen Phase, gibt es nun aber wieder etwas zu berichten. Während die Entwickler Night Dive Studios zunächst von einem Release von Mitte 2018 ausgingen, gab man nun bekannt, dass man in diesem Jahr definitiv nicht mit einer Veröffentlichung der Neuauflage rechnen kann. Read more …