Category: PC

Die Zwerge – Wie gut ist das Spiel zum Roman?

Das Spiel könnte so gut sein, schafft es aber in keiner Weise, das große Potenzial zu nutzen!

Markus Heitz ist schon seit Ewigkeiten einer meiner liebsten deutschen Fantasy Autoren und in jungen Jahren verschlang ich seine Roman-Reihe um den Zwerg Tungdil – Dementsprechend war ich mehr als begeistert, als bekannt wurde, dass dieses wunderbare Universum eine Videospiel-Adaption erhält. Viel öfter sollten sich Entwickler an Bücher heranwagen, werden in diesen doch meist dichte und atmosphärische Welten geschaffen, die man in vielerlei Hinsicht nutzen kann, um interessante und frische Videospiele zu kreieren. Doch wir kennen bereits aus der Filmindustrie – Die Erwartungen an Projekte mit Buchvorlage sind enorm und werden selten erfüllt. Doch wie ist es unseren Zwergen mit ihrem Videospiel ergangen? Read more …

Share

Warface – Koop Review

Viel Potenzial, wenig Content und eine Menge Problemchen…

Ich habe vor ein paar Tagen mit einigen Freunden Warface gespielt und einige Stunden mit dem Spiel verbracht. Genau genommen, haben wir uns ca. 12 Stunden mit dem Free to Play Shooter von Crytek auseinandergesetzt und teilweise sogar wirklich Spaß gehabt. Leider wird einem beim spielen auch schnell klar, warum Warface in Europa so überhaupt nicht gut aufgenommen wurde und wo die Schwächen dieses Shooters liegen – Wobei ich hier zunächst nur den Koop beleuchten will. Read more …

Share

Skyblivion – Return To Cyrodiil

Der neue Trailer von Skyblivion und die wichtigsten Infos zum Projekt!

Ich bin eigentlich nicht der große Freund von Beiträgen, in denen ich nicht viel mehr mache, als einen Trailer vorzustellen, aber wenn mich bestimmte Projekte so sehr begeistern wie Skyblivion, dann mache ich gerne eine Ausnahme! Fans des Projekts oder User, die ab und an auf diversen Gaming-Seiten unterwegs sind, haben sicherlich schon vom Projekt gehört: Es handelt sich, ähnlich wie bei Skywind, um eine Portierung eines älteren The Elder Scrolls Teils in eine neue, moderne Engine, also in die Engine von Skyrim. Diese Projekte laufen zum Teil schon seit Jahren und werden beständig fortgesetzt. Ich selbst habe bereits im Mai 2014 über das Projekt berichtet und einen frühen Teaser Trailer zum Projekt geteilt. Vor kurzem hat sich das Team hinter Skyblivion mit einem neuen Trailer zurückgemeldet und zeigen, was sie bisher so erreicht haben. Und man sieht die wunderschönen Landschaften von Cyrodiil in einem neuen Glanz. Read more …

Share

Battlefield 1 – Verschenktes Potenzial

Das Setting ist frisch, der Umgang damit leider nicht…

Meine Güte – Ich hatte ja kaum daran geglaubt, aber tatsächlich erschien seit langem mal wieder ein Battlefield, welches mal nicht scheiße war und tatsächlich verdammt viel richtig macht. Battlefield 2 oder Battlefield 1942 bleiben zwar weiterhin unerreicht, aber immerhin hat man scheinbar endlich aus den Fehlern der jüngsten Vergangenheit gelernt und weder Mehrspieler noch die Kampagne völlig in den Sand gesetzt – Ein Fortschritt! Doch leider ist neben der innovativen Idee des recht unverbrauchten Setting des Ersten Weltkrieges nicht alles Gold, was brachial inszeniert daherkommt. Denn Battlefield Eins verschenkt so unglaublich viel Potenzial, dass es irgendwie zum heulen ist – Doch um das zu erklären, will ich hier ein wenig ausholen… Read more …

Share

Cossacks 3 – Erster Eindruck

Zum Release muss trotz Nostalgie-Keule ein wenig gemeckert werden – Cossacks 3 ist dennoch toll!

Oh man, habe ich mich auf das Cossacks Remake gefreut und auf die Veröffentlichung hin gefiebert – Nun habe ich die ersten 10 Stunden gespielt und kann ein erstes, kurzes Fazit treffen und das Spiel ein wenig bewerten, was vielen Fans, die noch mit dem Kauf gewartet haben, eine gute Hilfe sein sollte. Read more …

Share

Kingdom: New Lands – Erste Infos

Neue Länder warten – Lang lebe der König!

Bei Kingdom: New Lands handelt es sich um eine Content-Erweiterung zum bekannten Kingdom, welches mich durchaus überzeugen konnte. Das Indie Game mit der Pixelkunst und dem einfachen aber dennoch komplexen Gameplay, lässt uns einen König durch eine wunderschöne, 2-Demensionale Welt steuern, um ein mächtiges Königreich zu errichten. Mit Gold sammeln wir Arbeiter, Krieger und Händler um uns, um nach und nach Gehöfte, Wehrtürme und einen mächtigen Bergfried zu errichten. Doch wäre das nicht schon so schwer genug, droht uns jede Nacht die Vernichtung von Heerscharen dunkler Kreaturen, die durch Portale in unser Reich gelangen und nach unserem Gold und unserer glitzernden Krone trachten. Erwischen uns die Diner des Bösen, reißen sie die Krone an sich und unsere Herrschaft ändert. Ein neuer König muss nun wieder von vorne anfangen und hoffentlich alles besser machen. Read more …

Share

Reigns

Wenn Tinder für Könige des Mittelalters erdacht worden wäre, würde dieses Spiel das ganz gut repräsentieren…

Frisch aus meinem Urlaub zurück, entdeckte ich auf Steam eine kleine Indie Perle, die es mehr als verdient hat, auf Game 2 erwähnt zu werde. So erhaschte mein Blick das Spiel Reigns, welches schon vom ersten Blick interessant erschien und zeitgleich den Geldbeutel schonen würde. Doch fangen wir mal an!

Reigns - Timeline

Read more …

Share

Gothic 2 Mod – Die Bruderschaft des Schläfers – Demo veröffentlicht

Wenn aus Fanfiction eine spielbare Modifikation wird, geht es im Sumpflager rund!

Gothic 2 ist einfach nicht tot zu kriegen, zumindest sorgt die Community weiterhin für zahlreiche Modifikationen und bringt auch im Jahr 2016 zahlreiche neue Projekte heraus. Jüngstes Projekt, welches in Form einer recht umfangreichen Demo das Licht der Welt erblickte, ist Die Bruderschaft des Schläfers: Der Weg in die Freiheit. Uff, was ein Titel, doch diese Modifikation ist etwas ganz besonderes, denn die Geschichte zum Projekt erwuchs aus dem Foren Rollenspiel des Fanportals World of Gothic, in dem User in schriftlicher Form zusammen Abenteuer bestreiten und in selbst geschaffene, fiktive Rollen schlüpfen. Das „spielen“ auf diese Art benötigt neben guten Fähigkeiten in Sachen Ausdrucksweise auch ganz besonders viel Fantasie und Vorstellungsvermögen – Sehr wichtig, wenn man eine gute Geschichte für ein Rollenspiel schaffen will. Und was wäre besser für eine Modifikation zu Gothic geeignet, als die Erlebnisse der Fans in ihrem Forenrollenspiel? Read more …

Share

Zulu Response – Erste Infos

Die Geschichte liefert ganz spannende Settings für Spiele – So auch den Zulukrieg in Südafrika.

Ich bin ein großer Freund der Geschichte, was ich auch hier gerne betone. Daher wird es kaum verwundern, wenn ein Spiel wie Zulu Response meine Aufmerksamkeit erregte. So handelt es sich bei dem noch nicht veröffentlichten Titel um einen Shooter, der uns alleine oder im Mehrspieler Modus KI Krieger steuern lässt, alles verpackt in einem völlig unverbrauchten Setting. So werden wir ins Jahr 1879 entführt, als in Südafrika der so genannte Zulukrieg tobte, als das südafrikanische Volk der Zulu gegen das sich ausbreitende britische Empire in den Krieg zog. Die zahlenmäßig unterlegenden Briten konnten auf modernste Waffentechnik jener Zeit setzen, während die Zulu ihre pure Zahl als auch das Überraschungsmoment nutzten. Dies brachte den Eingeborenen auch erste Erfolge ein, letztlich konnten sie aber der Übermacht der Briten nichts entgegen setzen und verloren den Krieg bei der Schlacht bei Ulundi. Mit dieser Niederlage war der Staat der Zulu, das sogenannte Zululand, vernichtet und hörte auf als souveräner Staat zu existieren. Read more …

Share

Cossacks 3 – Release-Termin enthüllt

Endlich wissen wir, wann es wieder Schlachten im 17. und 18. Jahrhundert gibt!

Wenn es auf Game 2 News gibt, dann auch vernünftige – So wurde nun der offizielle Release-Termin von Cossacks 3 angekündigt. Entwickler GSC Game World gab an, dass man den dritten Ableger der großartigen Echtzeitstrategieserie am 20. September 2016 für den PC veröffentlichen will. Der Vermarktung im Einzelhandel soll dabei in unserem Raum Deep Silver übernehmen. Damit haben wir also einen festen Termin für die Fortsetzung eines der wohl besten Spiele in Bezug auf Massenschlachten im Setting des 17. und 18. Jahrhundert. Geplant sind im übrigen 12 Nationen, 70 Truppentypen, 100 Forschungsmöglichkeiten sowie über 140 detaillierte Gebäude. Im Zentrum sollen wieder Historische Kampagnen stehen, von denen bisher 5 geplant sind. Zweites Standbein ist natürlich der Mehrspieler, in denen Ressourcen-Management und taktische Truppenbewegungen Sieg entscheidend sein sollen. Bis zu 8 Spieler können dann gegeneinander antreten und bis zu 10.000 Soldaten zeitgleich ins Feld führen. Scheint also alles beim alten zu sein, so wie man es sich als Fans vom ersten Cossacks nur wünschen kann. Read more …

Share