Dead Space 3 – Erste Infos

Im Netz tauchten nun weitere Infos zu Dead Space 3 auf, so sickerten im Vorfeld der E3 einige interessante Neuigkeiten von den Entwicklern Visceral Games durch.

 

So soll Dead Space 3 folgenden Inhalte bieten:

 

  • Ein Koop-Modus wird zu 100% enthalten sein, Interaktionen zwischen Isaac und Carver sollen vermehrt geboten werden.

  • Das neue Setting bietet ein eisiger Eisplanet mit dem markanten Namen „Tau Volantis“, auf diesem erwarten uns nicht nur neue Monster, sondern auch eine offenere Welt mit großen Arealen und Nebenmissionen, besagte Nebenaufgaben sind für den Abschluss der Hauptstory jedoch nicht entscheidend.

  • Die Serie bleibt seinem Stil treu: Räume ohne Schwerkraft, dunkle Gänge und weiter typische Elemente gibt es wieder.

  • Schießwütige freuen sich über deutlich mehr Munition.

  • Allgemein wünscht man, ein weniger lineares Spiel als DS 1 / 2 zu schaffen.

  • Neben vielen anderen bösen Gesellen sollen es auch meterhohe Riesenwürmer ins Spiel schaffen, Riesenwürmer scheinen sich immer größerer Beliebtheit zu erfreuen.

  • Ein Mehrspieler-Modus wird nicht geboten – braucht Dead Space aber auch nicht.

 

Dead Space 3 scheint sich auf der einen Seite treu zu bleiben, sich auf der anderen Seite jedoch neu zu erfinden. Große Areale mit Nebenmissionen, viele neue Monster, noch mehr Munition und Riesenwürmer versprechen, dass Dead Space 3 anders als seine Vorgänger wird. Ob das nun wirklich besser ist, bleibt abzuwarten. Eines ist jedoch klar: Dead Space 3 wird ein Interessanter Titel, den man im Auge behalten sollte.

 

Quelle

 

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share