Deutschsprachige Automatenspiele

Automatenspiele aus dem deutschsprachigen Raum erobern das Internet

Bereits rund um das Jahr 1997 tauchten die ersten Online Casinos von Anbietern aus dem englischsprachigen Raum sowie aus Israel auf und legten damit den Grundstein für die heutige Glücksspiel-Branche im Internet. Mit zunehmend leistungsfähigeren PCs, Laptops und inzwischen auch Tablets und Smartphones sowie immer schnelleren Netzen konnte sich das Business so zu einem Milliarden-Geschäft entwickeln, in dem die Marktführer oft sogar an der Börse wie etwa der London Stock Exchange gelistet sind.

Internationale Online- und Offline-Automatenhersteller haben lange dominiert

Während in den ersten Jahren in den Online Casinos nahezu ausschließlich Spielautomaten von relativ jungen Herstellern zu finden waren, die sich ausschließlich auf Online-Glücksspiele konzentrierten, so folgten bald auch die größten internationalen Automatenhersteller wie IGT, Bally oder WMS, deren Spiele aus Spielcasinos wie in Las Vegas, Macau oder Monaco bereits einem riesigen Publikum bekannt waren. In Form offizieller Online-Versionen eroberten sie demnach schnell auch die Herzen vieler Internet-Spieler.

Novoline und Merkur Spielautomaten gingen spät aber erfolgreich online

Bei den beiden großen Automatenherstellern aus dem deutschsprachigen Raum, dem Novomatic Konzern mit seiner beliebten Novoline Reihe sowie der Gauselmann AG mit den Merkur Spielen, hatte man sich lange gegen das Spiel im Internet ausgesprochen. In den letzten fünf Jahren gab es dann allerdings eine Kehrtwende in dieser Strategie und die ersten echten Online Spielotheken mit original Spielen von Novoline und Merkur tauchten auf. Die Begeisterung der Spieler im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus gab ihnen Recht und so wurde das Angebot rasch erweitert und inzwischen dürfte der Großteil aller Titel der beiden Hersteller auch online verfügbar sein.

Kurz darauf folgte auch der drittgrößte Automatenhersteller in Form von Bally Wulff dieser Strategie. Seitdem sind auch die ersten Online-Spielautomaten von Bally Wulff in einigen der Online Spielotheken spielbar.

Das Spielen an Automaten im Internet bietet viele Vorteile

Gegenüber dem Besuch einer Spielothek entscheiden sich immer mehr Spieler für die bequeme Nutzung der Online-Variante. Für manch einen dürfte dabei das etwas verruchte Image dieser Lokalitäten sowie das teilweise doch fragwürdige Publikum dort eine Rolle spielen, für andere ist es sicher die Bequemlichkeit, für das Spielen am Automaten nicht die eigenen vier Wände verlassen zu müssen und rund um die Uhr bequem Zugang zu den Automaten zu haben. Hinzu kommt, dass man viele der Spiele im Internet auch vorab völlig kostenlos testen kann, was in Spielotheken natürlich niemals der Fall sein wird.

Bequemer Spielspaß vs. Gefahr der Abhängigkeit

Wie schon beim Spielen in Spielotheken oder auch Spielbanken, so bringt natürlich auch das Spiel im Internet die Gefahr der Abhängigkeit mit sich. Ob diese größer oder kleiner als in den Etablissements in der richtigen Welt ist, darf diskutiert werden. Klar ist jedoch, dass es Zuhause in vielen Fällen keine Person gibt, die ein Auge auf einen haben kann und so wichtige Anzeichen einer beginnenden Spielsucht erkennt. Wichtig ist demnach immer wieder eine realistische Einschätzung des eigenen Spielverhaltens und dem schnellen Aufsuchen von Hilfe im Bedarfsfall. Denn nur so kann gewährleistet werden, dass aus angenehmer Spiele-Unterhaltung mit der Chance auf Echtgeld-Gewinne keine Sucht wird.

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf: