Ein-Mann-Projekt: Fan will 1.191 PC-Rollenspiele durchspielen

Rollenspiele, Rollenspiele und noch mehr Rollenspiele!

 

Chester Bolingbroke ist ein echter Gamer, bevorzugt spielt er RPGs und davon nicht zu wenig. So versucht sich der verheiratete US-Amerikaner seit dem Jahr 2010 an einem kuriosen Rekordversuch, 1.191 Rollenspiele wollen durchgespielt werden. Alle Spiele sind im Zeitraum von 1979 und 2012 veröffentlicht wurden. In chronologischer Reihenfolge versucht Chester nun alle Spiele durchzuspielen, mit 117 Spielen und rund 2.040 Spielstunden, hat er nun schon einen ordentlichen Start hingelegt.

Risen 2: Dark Waters 006

 

Jeden Titel stellt der Rollenspieler in seinem Blog vor und lenkt damit einige Aufmerksamkeit auf sich, so sind vor allem zahlreiche Rollenspiel-Fans unter den Besuchern seines Blogs. Der Name Chester Bolingbroke ist im übrigen nur ein Pseudonym des 42-jährigen, da er als Freiberufler im öffentlichen Sektor arbeite, möchte er von Kunden nicht erkannt werden, immerhin verbringt der Mann ca. 10-12 Stunden mit seiner Leidenschaft, und das täglich.

 

 

Skyrim Screenshot 014

 

 

Woher diese Leidenschaft für Rollenspiele kommt, lässt sich leicht ermitteln, so prägte Ihn Ultima 4 in seiner Kindheit scheinbar maßgeblich. Auf die Frage, ob er den Rekordversuch schaffe, antwortete Chester, dass er nicht daran glaube, jedoch bis an sein Lebensende bloggen und spielen.

 

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉
Share