Game 2 – Es schneit

Dont-Starve-Together-Luni-und-Johann.jpg

Es schneit endlich, zumindest auf Game 2!

Alle Jahre wieder – Es schneit draußen und wir sitzen in unseren gemütlichen, beheizten Häusern und erfreuen uns an an den lieblich tanzenden Flocken gefrorenen Wassers, welches der Erde entgegen schwebt und einen lieblichen weißen Mantel um die zuweilen verdammt grauen Innenstädte legt – Alles Pustekuchen! Sau eine Schweinerei! Weiße Weihnachten hatte ich schon seit Jahren nicht mehr und Schnee bleibt in unseren Graden selten länger als eine traurige Nacht liegen. Ich bin ein echter Schneefreund und liebe den Anblick von wilden Schneegestöber im gelblichen Schein der alten Straßenlaternen – Aber das scheint alles eine „kalte“ Erinnerung zu sein, denn wie schon gesagt – Wirklich Schnee hatte ich schon lange nicht mehr. Die Klimaerwärmung wird an diesem Umstand wohl die Hauptschuld tragen, immerhin kommt es zu einer Veränderung der uns bekannten Jahreszeiten – Immer mehr große Wirbelstürme suchen unsere Graden heim und die Sommer sind zuweilen unerträglich heiß, unterbrochen von fürchterlichen Stürmen und Gewittern – Wir müssen in jeden Falle was ändern. Während die Klimagipfel wenig bis nichts ändern, sollten wir selbst anfangen, etwas zu tun. Alles kann helfen und vieles wird schon gemacht, eine tolle Liste findet Ihr hier!

Es schneit auf Game 2

Doch kommen wir zurück zu mir und meinem Blog! Denn ich verkünde mit Freude im Herzen, dass es zumindest auf Game 2 in Zukunft jedes Jahr schneien wird. Die schönen Flocken tanzen nun an meinen Beiträgen vorbei und sorgen zumindest hier für eisige Winterstimmung, während es draußen eher nach Frühling aussieht. Ich werde die Zahl, Geschwindigkeit und vielleicht sogar die Form der Schneeflocken noch weiter anpassen, damit sie auf Dauer keine Behinderung für einen geneigten Leser verursachen. Doch genug davon! Erfreut Euch doch einfach selbst ein wenig an den schönen Flocken.

Ich wünschen Euch schon mal auf diesem Wege allen eine fröhliche Weihnacht und hoffe, Ihr habt Euch nicht zu viel Stress mit den ganzen Geschenken gemacht – Am Ende zählt doch, dass man mit den liebsten zusammen ein paar wundervolle Tage verbringt. 🙂

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share