Middle of Nowhere – Neue Kickstarter Kampagne

Mit Demo, neuem Bildmaterial und einigem mehr geht es in die 2. Runde!

Wir haben bereits vor einiger Zeit vom Indie Survival/Horror Spiel Middle of Nowhere berichtet und unseren ersten Eindruck vermittelt. Damals brachen die Entwickler von VisionArts die Finanzierung ab, man wollte das Projekt besser Darstellung und in einem späteren Entwicklungsstand erneut vorstellen. Nun war es so weite, neue Bilder, neue Videos und mehr Infos zeigen, dass man hier nicht zu viel versprochen hat. So bemängelten wir im ersten Eindruck, dass das Spiel in einer zu frühen Entwicklungs-Phase stecke, um sich erfolgreich finanzieren zu lassen. Heute sieht die Sache, wie schon erwähnt, um einiges besser aus.

middle-of-nowhere-ein-weg

Besonders ist die spielbare Demo zu erwähnen, in dieser kann sich jeder selbst einen ersten Eindruck vom Projekt verschaffen und dann entscheiden, ob er sein gutes Geld in den Titel investiert – super! Noch hatten wir keine Gelegenheit die Demo zu testen, werden dies jedoch in den nächsten Tagen nachholen.

middle-of-nowhere-creeper

Wir denken, Middle of Nowhere hat sich gemacht, wir behalten den Indie Horror Überlebenskampf für Euch im Auge. Hier kommt Ihr zur Kickstarter-Finanzierung.

Alle Bilder zum Indie-Game Middle of Nowhere:

Middle of Nowhere

Middle of Nowhere
Bild 1 von 16

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share