Mount & Blade 2: Bannerlord – Infos zur Mehrspieler-Beta

Seit Jahren warte ich sehnlichst auf ein Release von Mount & Blade 2: Bannerlord. Anfang des Jahres gab Entwickler TaleWorlds Entertainment an, dass man eine Beta für den Mehrspieler durchführen wolle. Ich bin zwar primär am Einzelspieler interessiert, jedoch darf man als Bannerlord Fan nicht zu wählerisch sein. Im letzten Dev-Blog-Eintrag haben die Entwickler nun etwas zu den Beta-Plänen verraten. Wie für Bannerlord üblich war bisher dazu auch so gut wie nichts konkretes bekannt, bis auf die Tatsache, dass man eben diese Beta plane.

Und auch jetzt gibt es natürlich kein Datum, dafür gab Infos zum bisherigen Verlauf der internen Beta, an welcher die Entwickler sowie deren Familien und Freunde teilnehmen. Für diese ersten Tests wurden Programme zur Datenauswertung und spezielle Fragebögen erstellt, mit deren Hilfe man das notwendige Feedback sammeln will. Auch hat man die Anzahl der Teilnehmer dieser ersten Tests bewusst sehr klein gehalten, um die Tester direkter einbeziehen zu können. Wie angekündigt scheinen dieses Tests nur den Mehrspieler-Modus zu betreffen.

Bannerlord-Multiplayer-Closed-Beta

Dieser Screenshot zeigt die Closed-Beta: Zu sehen ist hier der Skirmish-Mode, in welchem Spieler in einem 6vs6 antreten.

Dabei stehen zunächst vor allem Stabilität und grundlegende Spielmechaniken im Fokus. Nach der Closed-Beta ist auch eine Open-Beta geplant, bei welcher dann eine größere Anzahl an Spielern teilnehmen können soll. Aber wie immer gibt es auch dazu noch keine konkreten Informationen. Wenn die Zeit reif ist, würde man die Spieler informieren, wie man sich für diese Beta bewerben kann. Hmpf. Also sind wir eigentlich so schlau wie Anfang des Jahres, mit dem Unterschied, dass die Closed-Beta wohl jetzt angelaufen ist.

Langsam tastet man sich an ein Release heran

Die Entwickler schließen ihren Eintrag folgend ab:

„Until then, we hope you take heart from knowing that we have taken the first steps towards releasing the game and that after such a long wait, it’s finally almost harvesting season!“

Das klingt zwar eigentlich schon ziemlich gut, hätte man nicht kurz zuvor, bezogen auf die Closed-Beta, folgendes verlauten lassen:

The game is far from feature and content complete, and these early tests are very much focused on testing the game’s systems and mechanics, as well as, stability before it’s ready for a more general audience.“

Also scheint die „Erntezeit“ dann wohl doch noch nicht allzu bald anzustehen (was der veröffentlicht Screenshot auch zu unterstreichen scheint). Schade. Auch die Tatsache, dass Bannerlord eben „alles andere als fertig“ ist, spricht eine klare Sprache. Dennoch scheint man sich bei TaleWorlds ganz langsam und sachte an ein mögliches Release heranzutasten. Für Spieler wie mich, die seit der Ankündigung vor gut sieben Jahren sehnlichst auf dieses Release warten, ist das nicht nur besser als nichts, es scheint sich tatsächlich langsam in eine Richtung zu bewegen, die nicht ewiges Warten verspricht. Aber ich würde dennoch nicht darauf spekulieren, dass es noch 2019 etwas mit der Veröffentlichung wird. Eher vermute ich in diesem Jahr die Open-Beta, vielleicht auch eine größere Ankündigung zur gamescom 2019 – Wir werden sehen – Ich behalten Bannerlord für Euch im Blick! Und bis zum Release von Bannerlord führe ich einfach extra große Schlachten in Mount & Blade: Warband

 

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)