Neuer Name für den YouTube-Kanal

Auf YouTube wird aus Game 2 einfach JohannVonTi!

Heute gibt es einen kleinen, internen Beitrag bezüglich meines YouTube-Kanals. Dieser hat nämlich einen neuen Namen und heißt ab sofort nicht mehr „Game 2“, sondern „JohannVonTi“. Die Hintergründe sind schnell erklärt und wer ein gehaltloses Video zu dieser Thematik (mit Battlefield 1 Gameplay im Hintergrund), welches unter diesem kurzen Text eingebettet ist, nicht schauen mag, liest einfach diese Zeilen, die sich unter besagtem Video befinden:

 

 
Die Rocket Beans haben vor einiger Zeit ein neues Format in der Tradition von Game One gestartet, welches mit dem Titel „Game Two“ meinem Name „Game 2“ doch stark ähnelt. Auf dem Blog hier selbst stört mich das nicht wirklich, aber auf YouTube war es mir dann doch ein kleiner Dorn im Auge. Um für mich selbst stehen zu können, habe ich mich daher entschieden, den Namen zu ändern und habe mich für bei der Wahl eines neuen Namens für den entschieden, welchen ich sowieso schon in Videospielen, diesem Blog hier und auch sonst im Netz verwende: Johann Von Ti. Das war dann auch schon die ganze Geschichte, inhaltlich wird sich auf meinem YouTube-Kanal natürlich nichts ändern. Neue „richtige“ Videos werden hoffentlich möglichst bald erscheinen, aber zunächst muss ich noch meine mündliche Prüfung überstehen. Haut rein und bis demnächst!

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Sehr verständlich. Dann viel Erfolg mit dem neuen Namen und vor allen Dingen natürlich den Prüfungen 😉

Vielen Dank noch mal. 😀 Prüfungen sind jetzt so weit durch, jetzt fehlt noch die Hausarbeit, aber das werde ich nun auch noch schaffen! 😉