Latest News

Online-Glücksspiel soll 2021 legal werden

Lange haben die Länder verhandelt – Online-Poker oder der Besuch im virtuellen Casino sollen ab Mitte 2021 offiziell erlaubt sein. Darauf haben sich die Bundesländer im Rahmen des neuen Glücksspielstaatsvertrages geeinigt, der zukünftig eine rechtliche Basis für Online-Glücksspiel schaffen soll. Tatsächlich versuchen die Bundesländer seit Jahren eine Einigung zu finden, was lange Zeit von wenig Erfolg gekrönt war. Doch im Januar 2020 konnte man sich auf einen Entwurf einigen, der dann 2021 in Kraft treten soll. Durchaus einen Meilenstein, der endlich eine rechtliche Grundlage in Deutschland schaffen könnte. Read more …

Zu sehen ist ein Blackjack-Tisch auf dem einige Karten und Spielchips liegen. Eine Hand deckt spitzen Fingern zwei Karten auf.

Wie eine Gruppe Studenten die Casinos besiegten

Eigentlich gewinnt das Haus ja immer – das sagt schon der festgeschriebene Hausvorteil, welcher den Casinos immer einen statistischen Vorteil gegenüber dem Spieler gewährt und so langfristig den finanziellen Gewinn des Casinos sicherstellt. Egal wie viel Glück man also hat – die Macht der Zahlen ist auf lange Sicht immer auf der Seite des Hauses. Außer man spielt das Spiel der Casinos nicht mit und verbessert seine eigenen Chancen. Read more …

Zu sehen ist das Innenleben eines Gaming PC. Im Fokus steht dabei eine GEFORCE GTX Grafikkarte.

Wie finde ich als Anfänger den optimalen Gaming-PC für mich

Seit Jahren wird es immer wieder prognostiziert – PC-Gaming stirbt aus. Doch weder die Marktmacht der Konsolen, noch das Aufkommen hardwarestarker Smartphones und Tablets konnten den PC als Spieleplattform verdrängen. Zuletzt sollte das Cloud-Gaming mit Googles Flaggschiff Stadia eine Revolution anführen – doch davon ist heute wenig zu spüren. Es wird also auch 2020 noch fleißig auf dem PC gespielt.

Das ist auch kein Wunder: Der PC ist als Plattform für Videospiele in vielerlei Hinsicht interessant. Unzählige Titel, von großen AAA-Produktionen bis hin zu kleinen Indie-Games, erscheinen täglich für den PC. Selbst große Konsolen-Titel, die eigentlich „exklusiv“ daherkommen, schaffen es zum Teil, mit einiger Verzögerung, dann doch auf den PC (Red Dead Redemption 2 oder jüngst Death Stranding). Es gibt im Grunde so viele interessante Titel, dass viele User bereits einen mächtigen Pile of Shame errichtet haben (mich eingeschlossen, Asche über mein Haupt). Das wird auch dadurch bestärkt, dass Sales, Angebote in Key-Stores und Geschenk-Aktionen für extrem interessante Preise bei den PC-Spielen sorgen; zumindest wenn man bereits ist, ein wenig zu warten.

Read more …

Im Hintergrund sind zahlreiche Zeichen einer Programmiersprache zu sehen. Im Vordergrund ist ein stilisiertes Schloss-Symbol hervorgehoben.

Cyberkriminelle haben es mit Schadsoftware und betrügerischen Werbeanzeigen auf Gamer abgesehen

Die Gefahren im Internet beschränken sich leider nicht auf das klassische Surfen im Netz – auch Online-Spieler sind immer wieder Ziel von Cyberkriminellen, welche einem das Spielvergnügen nicht nur madig machen, sondern sogar ernsthaften Schaden anrichten können. Wie immer ist Wissen der beste Schutz vor solchen Machenschaften. In diesem Beitrag stelle ich einige der Bedrohungen vor und gebe Tipps, wie ihr euch davor schützen könnt. Read more …

Europa Universalis 4 – Hassliebe

Es ist schon erstaunlich, wie tief man in die Welten eines Videospiels gezogen werden kann. Eine besondere Anziehung haben auf mich die diversen Strategie-Titel von Paradox Entertainment. Ob nun Europa Universalis, Crusader Kings oder Hearts of Iron – all diese Titel bieten eine unglaublich immersive Spielerfahrung, ohne dabei mit optischer Pracht zu glänzen. Im Gegenteil – vor allem „trockene“ Zahlen und einiger Text will verarbeitet werden, damit wir in diesen Spielen vorankommen können. Und ich muss gestehen; vor allem als Anfänger fühlt sich das durchaus wie Arbeit an. Statt einfach los zu spielen, sieht man sich zunächst gänzlich erschlagen von Werten, Statistiken und Optionen. Durch unzählige DLCs werden zudem immer mehr Spielmechaniken ergänzt, sodass am Ende wahre Schwergewichte des Strategie-Genres bereit stehen. Read more …

Lokale Koop-Games für den PC – Mehrspieler-Spaß im Split Screen

Einfach mal wieder zusammen spielen – was auf den Konsolen lange Zeit weit verbreitet war, ist heute eher selten geworden. Einen lokalen Mehrspieler- bzw. Koop-Modus sucht man heute bei vielen Games vergeblich. Besonders auf dem PC sind es wenige Titel, welche sich entspannt gemeinsam an einem Gerät spielen lassen. Natürlich läuft in Sachen Mehrspieler so gut wie alles online, doch selbstverständlich hat der lokale Koop seine ganz eigenen Reize. Wenn man mit einem guten Freund oder dem Partner in trauter Zweisamkeit gemeinsam Abenteuer erlebt und die Stunden wie im Fluge vergehen – ja, dass sind solche Gaming-Momente, die ich gerne in Erinnerung behalte. Read more …

Mount & Blade 2: Bannerlord – wann genau startet die Early Access?

Da wartet man schmale acht Jahre auf eine Veröffentlichung, und plötzlich verlegt TaleWorlds den Release-Termin der Early Access Version von Bannerlord nach vorne – zwar nur um einen Tag, also auf den 30. März 2020 – aber immerhin. Demnach können wir bereits am morgigen Tag in den neusten Ableger der Mount & Blade-Reihe hineinschnuppern. In einer aktuellen Pressemitteilung wird man auch mit der Veröffentlichungszeit konkret – ab 11 Uhr morgens steht das Spiel zum Download bereit. Read more …

Zippo – Sturmfeuerzeuge mit Gaming-Design

Zippo zählt wohl zu den bekanntesten Marken der Welt; 1932 von George G. Blaisdell in Bradford, Pennsylvania, begründet, wurden bis heute mehr als 550 Millionen Zippo-Feuerzeuge hergestellt. Die Sturmfeuerzeuge aus den USA haben weltweit einen echten Kultstatus erlangt und sind schon lange fester Bestandteil der Populärkultur. Die markanten Feuerzeuge sind eine beliebte Requisite in Filmproduktionen und Serien, zieren aber auch Albumcover und werden in Fotoshootings verwendet. Auch in der Welt der Videospiele hat sich die Marke Zippo einen Platz geschaffen; zum einen als offizieller Sponsor der NRG Chicago Huntsmen der Call of Duty League, zum anderen mit einer Linie von wiederaufladbaren Handwärmern, welche speziell für Videospieler beworben werden. Doch auch die klassischen Feuerzeuge von Zippo gibt es mit Gaming-Bezug – in zahlreichen Designs werden Videospiele thematisch aufgegriffen und in Kooperation mit Ubisoft hat man eine ganze Serie von Feuerzeugen mit Assassin’s Creed Designs veröffentlicht.

Zippo war so freundlich, mir für diesen Beitrag ein Zippo-Feuerzeug zuzusenden, sodass ich mir direkt ein Bild von der Kult-Marke machen konnte. Read more …

Pilgrims – Ein spielbares Bilderbuch

Es gibt solche Spiele, die wecken schon allein durch ihren auffallenden Art Style mein Interesse. Zu dieser Gattung Spiele gehört ganz eindeutig Pilgrims des tschechischen Entwicklers Amanita Design, welche unter anderem für Perlen wie Machinarium oder Samorost bekannt sind. Bei Pilgrims handelt es sich um ein kurzweiliges Abenteuerspiel, welches uns auf eine Reise voller kleiner Sammel- und Rätsel-Aufgaben schickt. Das Gameplay ist dabei mit einfachen Point-and-Click-Mechaniken garniert, während die Optik einem osteuropäischen Cartoon entsprungen zu sein scheint. Doch was steckt hinter dem bilderbuchartigen Titel? Read more …