Pikachu wird offizielles Fußballmaskottchen

Pikachu kommt groß raus – Nach unzähligen Videospielen, Kartenspielen und Anime-Serien ist das Blitz-Pokemon nun offizielles WM-Fußballmaskottchen!

Eigentlich bin ich ja nicht so der Fußball-Fan und doch fühle ich mich geradezu gezwungen dieses News-Meldung zu schreiben – Pikachu wird Fußballmaskottchen. Richtig gehört, dieses kleine, gelbe, rotwangige und Blitze werfende Pokemon, bekannt aus dem Sammelkarten-Spiel, der Anime-Serie oder auch zahlreichen Videospielen, ist nun offizielles Fußballmaskottchen unserer Japanischen Freunde!

 Pokemon als Fußballmaskottchen der Japaner

Herausgegeben wurde diese Meldung von der Pokemon Company und dem Trikot-Hersteller Adidas. Damit startet also die Japanisches Nationalmannschaft in der kommenden Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien mit elektrisierender Unterstützung. Pickachu soll im übrigen auch von alten Freunden unterstützt werden; Bisasam, Mauzi und Froxy sind mit von der Partie – Irgendwie ziemlich cool.

Damit haben die Japaner zwar noch nicht die Weltmeisterschaft in der Tasche, aber zumindest das wohl coolste Maskottchen!

 

Johann von Ti
Auch auf:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei