Plants vs Zombies: Garden Warfare – Keine Mikrotransaktionen

Eine kurze aber dennoch erfreuliche Meldung vom PopCap-Shooter!

Diese Meldung hört sich aber mal schön an; In der kommenden Woche erscheint der verrückte Shooter von PopCap, in welchem hungrige Zombies gegen standhafte Pflanzen in den erbarmungslosen Kampf ziehen. Mit EA als Publisher befürchteten jedoch viele Spieler, man würde mit Mikrotransaktionen geplagt und so ordentlich zur Kasse gebeten. Nun wurde jedoch versichert, dass man auf solche Spielereien verzichten wolle.

 Plants vs Zombies: Garden Warfare: Die Pflanzen

Das ist ja schon mal gut, wer will schon mit seinem hart erarbeiteten Geld Einkäufe in seinem Spiel tätigen? Die Frage bleibt offen, ob man die Kunden am Ende nicht über DLCs abzockt, das wäre nämlich kein Stück besser als Mikrotransaktionen. Alles in allem bleibt aber zu hoffen, dass man uns einfach nur einen verrückten Shooter mit Pflanzen und Zombies serviert.

 

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share