Plants vs Zombies: Garden Warfare – Modi und Release

Im Februar geht es wieder in den Garten und Pflanzen und Zombies gehen wieder aufeinander los!

Keine Lust mehr auf Shooter ala Call of Duty und Battlefield? Dann könnte Plants vs. Zombies: Garden Warfare genau das richtige sein. Im Shooter schlüpfen wir in die Rollen von Pflanzen oder Zombies und geben unseren „natürlichen“ Feinden natürlich ordentlich auf die Fresse. Mithilfe der Frostbite 3 Engine sieht der Spaß sogar noch recht passabel aus. Bisher wurden 10 Karten angekündigt, auf welchen sich in 3 Spielmodi gekloppt wird.

Plants vs Zombies: Garden Warfare: Die Pflanzen

Die Spielmodi setzen sich wie folgt zusammen:

  • Gärten und Friedhöfe: In 2 Mannschaften stehen sich je bis zu 12 Spieler gegenüber, während die Pflanzen Ihre Gärten verteidigen, versuchen die Zombies die grünen Landschaften in dunkle Friedhöfe zu verwandeln.
  • Teamsieg: Im Grunde ein einfaches Team-Deathmatch mit Pflanzen und Zombies. Die Verlierer betrachten die Radieschen von unten
  • Gartenkommando: In diesem Modus wurde der versprochene Koop-Modus integriert, 4 Spieler versuchen gemeinsam Zombie-Wellen abzuwehren.

Auf der Xbox One kommen noch zwei weitere Spielmodi hinzu, so wird ein lokaler Koop im Splitscreen und ein Boss-Modus geboten. Der lokale Koop-Modus lässt die Spieler zu zweit gegen Zombie-Wellen antreten während im Boss-Modus Spieler mit Kinect- oder SmartGlass ihre Mitspieler unterstützen können. Dabei sehen die Unterstützer das Spielgeschehen aus der Vogelperspektive und können mithilfe von Gesundheitsrationen, Wiederbelebungsstationen oder Artilleriebeschuss ins Spielgeschehen eingreifen.

Plants vs Zombies: Garden Warfare: Die Zombies

Damit bietet Plants vs. Zombies: Garden Warfare spielerisch nichts neues, die Modi kennen wir seit Jahren, lediglich die Gewandung ist anders und verspricht Abwechslung. Die Frage wird am Ende sein, ob man sich hier wirklich Mühe gegeben hat, oder man nur ein Spiel gemacht hat, welches sich auf dem Namen „Pflanzen gegen Zombies“ ausruht.

PopCap Games und Electronic Arts gaben an, dass man Plants vs. Zombies Garden Warfare am 20. Februar 2014 für Xbox One und Xbox 360 veröffentlicht, ein Release für den PC erfolgt erst später.

 

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉
Share