PlayStation 4: PS3-Disc nach Spiele-Upgrade auf PS4-Version weiterhin benötigt

Upgrade? Aber ja! Aber nicht die alten Discs wegwerfen!

Neue Details zum Upgrade-Programm von PS3 auf PS4: Wer die PlayStation 3-Version eines Spiels besitzt, kann später die PS4-Fassung als Download-Titel zu einem reduzierten Preis erwerben. Wie Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios, über den Nachrichtendienst Twitter mitteilt, muss sich zum Spielen der PS4-Version stets die Disc der PS3-Fassung im Laufwerk der PlayStation 4 befinden.

playstation-4-design

Das Upgrade-Programm wird unter anderem bei Battlefield 4, FIFA 14 und Watch Dogs angeboten. Erst neulich hatte Electronic Arts neue Details für Battlefield 4 bekannt gegeben. Wer eine PS3-Version erwirbt, kann nach Angaben von EA seine PS4-Version für 10 britische Pfund (vermutlich 10 Euro) erwerben. Dies soll mithilfe eines einmaligen Download-Codes möglich sein, der jeder PS3-Retail-Fassung von Battlefield 4 beiliegen wird. Mit dem Code ladet ihr euch später die digitale Version von Battlefield 4 aus dem PlayStation Store herunter.

ps4-dualshock-blue

Habt ihr die Premium-Edition von Battlefield 4 bestellt, dann werden die DLCs und Statistiken der PS3-Version einmalig auf die PlayStation 4 übertragen. Der Release von Battlefield 4 ist ab dem 31. Oktober für PS3, Xbox 360 und PC erhältlich. Die Versionen für PS4 und Xbox One erscheinen zum Launch der jeweiligen Konsole.

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉
Share