Sloth Quest – Erste Infos

Ein verrücktes Faultier auf Abwegen! Mit Geschick und Köpfchen hangeln wir uns durch den gefährlichen Dschungel!

Sloth Quest lässt uns als träges Faultier durch den Dschungel gleiten. Wie Tarzan hangeln wir uns an den Lianen der großen Bäume entlang, und versuchen dabei unsere Faultier-Haut zu retten. Gar nicht so einfach, immerhin versuchen hungrige Krokodile und Großkatzen unsere Reise auf brachiale Art zu stoppen. Da muss man schon mal seinen Grips zusammennehmen und seine tierischen Feinde mit tropischen Giftfröschen aus dem Verkehr räumen! Wer wollte denn nicht schon immer ein Krokodil blau anlaufen lassen?!

Durch die Trägheit unseres Faultiers ist Sloth Quest ein recht interessanter Titel, so kenne ich kaum ein Spiel in dieser Richtung, wo der Titelheld gefühlt Minuten braucht, um einen Liane zu umklammern. Neben dem Dschungel wollen uns die Entwickler von BrianWright auch andere Areale zugänglich machen. Auch wird es zahlreiche Kostüme geben, mit welchen wir unser Faultier auch optisch ordentlich pimpen können; Als Austronaut verkleidet durch den Dschungel hangeln und kurz darauf einen Balrog erschlagen? Kein Problem!

  •  Sloth Quest Ein Faultier auf Abwegen

Erscheinen soll das Spiel irgendwann im vierten Quartal 2014 und ist schon auf Steam Greenlight zu finden. Zeigt die Community genügend Interesse, werden wir das Spiel wohl bald auf Steam vorfinden. Unterstützt wird die wilde Quest des Faultiers von zahlreichen Plattformen, so soll es auf PC, Linux und Mac erscheinen. Auch Mobil will man durchstarten und plant Versionen für Android und iPhone wie iPad.

Sloth Quest Nicht nur im Dschungel laesst es sich hangeln

Johann von Ti
Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)