Steam Herbst-Sale und Steam-Awards 2019 – Tipps und Empfehlungen

Der Halloween-Sale ist gerade halb verdaut, da beginnt heute auch schon die Herbst-Aktion auf Steam. Im Rahmen des Sales werden, wie immer eigentlich, zahlreiche Titel mit kleinen aber auch größeren Rabatten angeboten. Traditionell zählt der Herbst-Sale auf Steam zu den kleineren Aktionen, dafür ist der Sale aber auch mit den Nominierungen für die Steam-Awards verknüpft.

Der Steam Herbst-Sale läuft vom 26. November bis zum 3. Dezember (19 Uhr MEZ) – es bleibt also ausreichend Zeit, sich in aller Ruhe mit den Angeboten auseinanderzusetzen und gegebenenfalls seine Bibliothek weiter vollzustopfen. Ich sollte am besten eine Runde aussetzen, zu viele Spiele verweilen unlängst ungespielt in meiner Bibliothek, einfach weil zu wenig Zeit ist. Aber genug davon!

Tipps für Steam-Sales

Für alle Sales auf Steam sollte man ein paar Dinge beachten, um am Ende wirklich zu sparen und nicht nur seinen Pile of Shame zu vergrößern.

  • Eine gepflegte Wunschliste: Haltet Eure Wunschliste auf Steam aktuell! Setzt nur Titel auf die Liste, die Euch wirklich interessieren und werft auch immer mal wieder Spiele raus, wenn diese Euch aktuell nicht mehr so interessieren. Das hilft bei jedem Sale die Titel im Auge zu behalten, die Ihr auch wirklich spielen wollt.

  • Preisentwicklung im Blick: Nutzt Seiten wie SteamDB, um die Preisentwicklung eines Titels unter die Lupe zu nehmen. Vielleicht war das Spiel bereits in früheren Sales im Angebot und der Rabatt war damals größer – es könnte sich also lohnen darauf zu warten, dass der Rabatt bei einem zukünftigen Sale wieder angehoben wird.

  • Rückgabe-Recht beachten: Steam lässt Euch die Chance, ein gekauften Titel wieder zurückzugeben. Ihr habt 14 Tage nach Kauf das Recht, Euer Spiel ohne Begründung zurückzugeben und den Kaufbetrag erstatten zu lassen. Die Bedingung: Ihr dürft das betreffende Spiel nicht länger als zwei Stunden gespielt haben – achtet also beim ersten Anspielen auf die Zeit! Sollte Euch früh klar werden, dass ein Spiel nichts für Euch ist, gebt es einfach zurück.

Meine Empfehlungen für den Steam Herbst-Sale 2019

Hier meine spontanen Empfehlungen, welche ich beim schnellen Überfliegen der Angebote ausmachen konnte.

Cities: Skylines:

Einer der potentesten Städte-Bau-Simulationen überhaupt, welche es tatsächlich erlaubt, gigantische Metropolen zu errichten – und uns dabei mit den entsprechenden Problemen wie Energie-Versorgung, Infrastruktur und Verkehrschaos konfrontiert. Zwar existieren viele DLCs, dennoch ist das Basis-Spiel bereits umfangreich und gestattet viele intensive Stunden des Städtebaus. Zudem sorgen Inhalte der Community für frischen Wind! In diesem Sale ist Cities: Skylines mit 75%-rabattiert und für knapp 7 Euro auf Steam zu haben.

Warhammer: Vermintide 2:

Eines meiner liebsten Koop-Games 2018, welches mich weit über 100 Stunden fesselte – leider setzten danach erste Ermüdungserscheinungen ein, auch weil der Entwickler es nicht schafft, für neue und vor allem gute Inhalte zu sorgen (die DLCs sind eher solala). Dennoch wird man mit diesem Spiel sehr viele Stunden sehr viel Spaß haben und mit einem Rabatt lohnt es sich durchaus, hier zuzuschlagen. Bedenkt aber, dass es sich hier um ein waschechtes Koop-Game handelt! Am besten spielt es sich in einer Gruppe von vier Spielern, die sich kennen – erst dann wird das volle Potenzial entfaltet. In diesem Sale ist Warhammer: Vermintide 2 mit 75%-rabattiert und für knapp 7 Euro auf Steam zu haben.

Steam Controller:

Und hier sogar mal eine Hardware-Empfehlung für den Sale! Ich nutze den Steam Controller nun schon seit einigen Jahren und bin recht zufrieden – natürlich kann er keine Maus und Tastatur ersetzen, ist aber als Controller-Lösung für mich durchaus nützlich und brauchbar (wobei das natürlich absolute Geschmackssache ist). Leider ist die Steam-Link nicht mehr verfügbar, welche ich in Kombination mit dem Controller nutze. Dennoch ist der aktuelle Rabatt wirklich interessant, insbesondere, da der Controller in den letzten Sales nicht vergünstigt im Angebot war. In diesem Sale ist der Steam Controller mit 90%-rabattiert und für 5,50 Euro auf Steam zu haben. Beachtet, dass der Preis durch die Versandkosten auf knapp 14 Euro ansteigt – in meinen Augen aber dennoch ein guter Preis, wenn man nach einem Controller für den PC sucht.

Steam-Awards 2019 – Die Kategorien

Wie Eingangs schon erwähnt, ist es auch wieder möglich, bestimmte Titel für die Steam-Awards 2019 zu nominieren. Die Gewinner werden am 31. Dezember bekannt gegeben. An die Nominierungen sind dann noch kleine Aktionen für das Sammeln von Abzeichen gekoppelt. Für folgende Kategorien können Titel nominiert werden:

  • Spiel des Jahres

  • VR-Spiel des Jahres

  • Werk der Liebe

  • Besser mit Freunden

  • Innovativstes Gameplay

  • Herausragendes Spiel mit tiefgründiger Story

  • Bestes Spiel in dem Sie schlecht sind

  • Herausragender visueller Stil

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei