Steam Sale – Mondjahr Aktion 2019

Schlagt die Trommeln, blast das Horn, das Jahr des Schweins ist im Anmarsch, direkt von vorn!

Auch dieses Jahr wird passend zum neuen Jahr im chinesischen Lunisolarkalender ein Sale auf Steam begangen. Dieses Mondjahr steht übrigens im Zeichen des Schweins, was für putzige Schweinchen auf der Aktions-Seite sorgt! Neben süßen Schweinen sind auch wieder zahlreiche Titel rabattiert zu haben, weshalb sich besonders eine gut gepflegte Wunschliste bezahlt macht, welche Euch schnell aufzeigt, ob für Euch interessante Titel im Angebot sind.

Tokens & Prämienbörse

Im Rahmen dieser Mondjahr Aktion wurde auf Steam zudem die „Prämienbörse“ eröffnet, in welcher spezielle Sale-Token für verschiedene Belohnungen und Rabatte eingelöst werden können. Jeder Spieler erhält auf Basis seiner bisher gekauften Titel eine bestimmte Anzahl von Start-Token. Weitere Token werden mit jedem Kauf generiert, wobei für jeden ausgegebenen Euro 121 Token (bei Geschenkkäufen 133 Token) gutgeschrieben werden.

Weiterhin erhält man in diesem Mondjahr-Sale beim ersten Einkauf im Wert von mindestens 30 Euro einen Rabatt von 5 Euro, was eine nette Sache ist. Auf Steam wird aktuell eine Auswahl von Titeln hervorgehen, wobei unter anderem Spiele von chinesischen Entwicklern als auch Spiele mit lokalem Koop hervorgehoben werden. Besonders letzteres empfinde ich als besonders interessant.

Die diesjährige Mondjahrs-Aktion auf Steam läuft noch bis zum 11. Februar (19:00 Uhr) und lässt damit noch genug Zeit, in Ruhe durch die Angebote zu stöbern. Von einer Token-Jagd würde ich dringend abraten, da dies lediglich ein Mittel ist, einen zusätzlichen Kaufreiz zu schaffen. Kauft nur Titel, wenn Ihr auch wirklich genügend Zeit für diese mitbringt, ansonsten wächst nur der Pile of Shame und die Geldbörse muss trauern.

 

Und jetzt auf zu ein paar Fakten zum chinesischen Neujahr! Bereit? Dann los!

Das chinesische Neujahrsfest Chunjie (春節 / 春节) ist eines der wichtigsten traditionellen Feiertage in China. Der Neujahrstag wird auf Basis des traditionellen chinesischen Lunisolarkalender berechnet und markiert den Wechsel eines Mondjahres in das folgende. Insgesamt 15 Tage umfasst das Neujahrsfest und endet mit dem Laternenfest (元宵節 / 元宵节), bei welchem Klößchen aus Klebreismehl mit süßer Füllung gegessen und Kerzen außerhalb des Hauses entzündet werden. Die entzündeten Kerzen sollen den Geistern der Ahnen den Weg nach Hause weisen.

Und damit ein Xīnnián kuàilè (新年快樂 / 新年快乐)!

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei