Strafkolonie Online – Die Rückkehr in eine neue Welt – Mit Äpfeln und Morgenstern

Eine Legende ist zurück; Der fragwürdige Taugenichts der Kolonie ist wieder im Tal der Schürfer und Verbrecher unterwegs!

Rodario war lange, lange nicht in der Kolonie unterwegs, denn ein misslicher Umstand bracht Ihn in ein Erdloch, in welchem er Wochen und Monate gefangen war und sich von Fleischwanzen und Regenwasser ernähren musste nur um völlig ausgemergelt und ohne Ausrüstung durch eine glückliche Wendung gerettet zu werden. Nun ist er wieder da und startet seine Rückkehr in eine Welt, die ihn vergessen zu haben scheint und die sich stark verändert hat. Rodario trifft auf neue Gesichter und erzählt seine Geschichte, wird man ihm glauben oder genießt Rumtreiber Rodario bald den Ruf eines Verrückten? Die erste Etappe seiner Rückkehr bringt Rodario zurück ins Alte Lager, wo bis zuletzt einige Freunde hatte. Doch ist selbst dieser Weg nicht sicher, denn die Banditen des Neuen Lagers haben den Unglaublichen vergessen…

Begleitet Rodario auf seiner erneuten Reise durch die Kolonie und erlebt mit dem faulen Möchtegern Helden spannende Abenteuer und langweilige Tage der Arbeit (Schürfen, Kraut sammeln oder Reis ernten…). Es geht wieder los! Auf bald. 😉

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei