Strafkolonie Online – Scavenger des Todes

Ein tödliches Monster, viele Verletze und eine Rettungsaktion – Ein wahres Abenteuer!

Rodario hegte den Plan, außerhalb des Alten Lagers ein Mitglied der Sumpflagers zu treffen, sodass er das Alte Lager schnellstmöglich verlassen könnte. Doch als sich der Unglaubliche Rodario vorsichtig durchs Unterholz schlägt, wird er Zeuge eines verzweifelten Kampfes; Eine Gruppe Schürfer versucht mit vereinter Kraft einem wütenden Scavenger Herr zu werden, was jedoch in einem blutigen Massaker auf Seiten der Buddler endet. Mit seinem messerscharfen Schnabel hackt das Vogelvieh auf die Truppe ein und bringt alle zu Fall. Voller Heldenmut schreit Rodario um Hilfe und trifft tatsächlich auf seinen Freund Fear. Da die Situation brenzlig ist und es ungewiss ist, wie lange die schwer verletzen Schürfer noch überleben, wollen sie in einem gemeinsamen Angriff das Vieh zur Strecke bringen und stützen sich in den gefährlichsten Kampf, den Rodario jemals mitmachen musste. Schnell waren den beiden Retter vom Scavenger überwältigt und fielen, wie die anderen Opfer des Monstrums, zu Boden und hofften auf Hilfe. Wie durch ein Wunder, schaffte es Rodario schwer verletzt davon zu kriechen und organisiert Hilfe. Mit der Unterstützung des Proviantmeisters des Alten Lager sowie einem Schatten beginnt die Rettungsaktion – Spannung pur!


Nach der Rettung seines Freundes sinkt der Unglaubliche zufrieden zusammen und wärmt sich an einem prasselnden Feuer. Sein Magen knurrt zwar wieder, aber der Gedanke, etwas gutes vollbracht zu haben, entlässt Rodario mit einem schiefen grinsen ins Reich der Träume. Danke fürs schauen und vielleicht trifft man sich ja in der Kolonie! 😉

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei