Tag: Assassins Creed

Zippo – Sturmfeuerzeuge mit Gaming-Design

Zippo zählt wohl zu den bekanntesten Marken der Welt; 1932 von George G. Blaisdell in Bradford, Pennsylvania, begründet, wurden bis heute mehr als 550 Millionen Zippo-Feuerzeuge hergestellt. Die Sturmfeuerzeuge aus den USA haben weltweit einen echten Kultstatus erlangt und sind schon lange fester Bestandteil der Populärkultur. Die markanten Feuerzeuge sind eine beliebte Requisite in Filmproduktionen und Serien, zieren aber auch Albumcover und werden in Fotoshootings verwendet. Auch in der Welt der Videospiele hat sich die Marke Zippo einen Platz geschaffen; zum einen als offizieller Sponsor der NRG Chicago Huntsmen der Call of Duty League, zum anderen mit einer Linie von wiederaufladbaren Handwärmern, welche speziell für Videospieler beworben werden. Doch auch die klassischen Feuerzeuge von Zippo gibt es mit Gaming-Bezug – in zahlreichen Designs werden Videospiele thematisch aufgegriffen und in Kooperation mit Ubisoft hat man eine ganze Serie von Feuerzeugen mit Assassin’s Creed Designs veröffentlicht.

Zippo war so freundlich, mir für diesen Beitrag ein Zippo-Feuerzeug zuzusenden, sodass ich mir direkt ein Bild von der Kult-Marke machen konnte. Read more …

Mikrotransaktionen in Assassin’s Creed Odyssey

Zusätzlich Geld zahlen, um weniger spielen zu müssen; Das perfide System von Mikrotransaktionen.

Ich bin kein Freund von Mikrotransaktionen und betone das auch immer mal wieder. Besonders in Singleplayer-Spielen, die am besten noch zum Vollpreis angeboten werden, haben solche Mittel der Profitmaximierung nichts verloren. Es gibt KEINERLEI Argumente, die für eine Implementierung von Mikrotransaktionen in Einzelspieler-Titeln stehen, denn letztlich werden Spieler dazu gebracht, für einen bezahlten Inhalt nochmals die Geldbörse zu zücken. Denn egal wie sehr sich die Entwickler und Publisher auch winden und ihre frechen PR-Floskeln raus hauen, letztlich versucht man hier die eigenen Kunden auszunehmen. 

Anlass für diese Pöbel-Beitrag ist Ubisoft, die meinen Blutdruck mit einigen Aussagen zu den Mikrotransaktionen in Assassin’s Creed Odyssey in ein ungesundes Hoch drückten. Die Videospiel-Presse tat dann ihr übriges, dass ich nich drumherum kam, meinem Ärger in diesem Beitrag etwas Luft zu verschaffen. Also, was ist denn wieder los? Warum pöbelt der Internetmann? Also zum Anfang meines Ärgers; Die Mikrotransaktionen in Assassin’s Creed Odyssey. Read more …

Assassin’s Creed Origins – Erkundungstour durch Ägypten

Geschichte im Discovery Tour Modus neu erleben!

Die letzten Assassin’s Creed Spiele mussten sich oft harter Kritik stellen, da vieles einfach nicht den Ansprüchen der Community gerecht wurde. Die Stimmen wurden immer lauter, da sich, außer dem Setting, kaum etwas änderte und man die Serie zur reinen Stangenware verkommen lassen würde. Es fehlt oft an innovativen Ideen und guten Umsetzungen im Gameplay. Assassin’s Creed Origin versucht mit einem neuen Konzept einen Kundenstamm anzusprechen, der bisher außen vor geblieben sind. Die Entwickler wagen etwas völlig neues, was den ein oder anderen sehr gefallen könnte. Im sogenannten Discovery Tour Modus wird es möglich sein, verschiedenen Schauplätze von Assassin’s Creed Origins zu besuchen, ohne dabei auf Gegner zu stoßen. Das ermöglicht dem interessierten Forscher und Historiker (der Geschichtsstudent in mir lässt grüßen) ohne Kämpfe und Behinderungen die Geheimnisse der ägyptischen Welt zu erkunden. Es verstecken sich überall interessante Informationen und wir können mehr zu Pyramiden und Mumien erfahren. Leider erscheint dieser Modus erst Anfang 2018 und wird somit nicht gleich am Anfang verfügbar sein. Dennoch ein nettes Konzept, welches in meinen Augen umfangreich gestaltet werden könnte. Noch bin ich skeptisch, wie viel Arbeit man in die Idee steckt, denn Potenzial hat so ein Modus durchaus. Hier hätte man auch nicht zwingend komplett auf Gegner verzichten müssen – Ein alternativer Modus, welcher uns die Welt in einem differenzierten Rahmen und unabhängig zur eigentlichen Handlung des Spiels erkunden lässt, hätte mir sehr gefallen, besonders, wenn ich dort anderen Gefahren begegnen würde. Aber auch so ist der Discovery Tour Modus eine interessante Möglichkeit, Spielern mehr zu bieten – Wir werden sehen, wie viel Mühe sich die Entwickler dabei gegeben haben. Read more …

Assassin’s Creed Film – Erster Trailer

Die Assassinen sind nun auch auf der großen Leinwand unterwegs und meucheln was das Zeug hält!

Jaja, die Filmindustrie hat mehr und mehr Interesse an Videospielen, was sich an den recht zahlreichen Ankündigungen diverser Verfilmungen bekannter Games widerspiegelt. Damit ändert sich die Laufrichtung ein wenig, denn immerhin ist es seit Jahre recht üblich, dass besonders große Filmproduktionen fast unweigerlich auch Videospiel-Umsetzungen erhalten, die oft neben der starken Lizenz eher weniger Qualität bieten. Da bleibt zu hoffen, dass es bei den Verfilmungen unserer geliebten Videospiele nicht ganz so abläuft und uns tolle Filme präsentiert werden. Read more …

Assassin’s Creed 4: Black Flag – Trailer stellt Multiplayer-Charaktere vor

Gemeinsam macht der Assassinen Alttag doch gleich doppelt Spaß, möge das Meucheln beginnen!

 

Unter keinen Umständen dürft ihr euch den neusten Trailer zu Assassin’s Creed 4: Black Flag entgehen lassen, den Ubisoft kürzlich veröffentlichte. Das bewegte Bildmaterial zeigt actiongeladene Szenen, in denen die fünf spielbaren Multiplayer-Charaktere ins Scheinwerferlicht gerückt werden. Gepunktet wird dabei mit unterschiedlichem Line-Up, von muskelbepackten Piraten bis hin zu blitzschnellen, tödlichen Damen wird jeder Spielergeschmack bedient. Read more …

Assassin’s Creed: Pirates – jetzt auch für „unterwegs“

Der Assassinen Spaß findet seinen Platz auf Euren Smartphones & Tablets!

Auf den Ubisoft Digital Days 2013 haben die Entwickler heute Assassin’s Creed: Pirates angekündigt. Dahinter verbirgt sich ein Ableger der Assassinen-Reihe für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets. In einem eigenständigen Spiel übernehmt Ihr die Rolle von Kapitän Alonzo Batilia, der in der goldenen Zeit der Piraterie in der Karibik auf Kaperfahrt geht. Ihr habt die Verantwortung für Eure Crew und müsst Euer Schiff durch gewaltige Seeschlachten Read more …

Assassin’s Creed 3: Liberation – HD-Remake für PS3 und Xbox 360 geplant?

 Kommen jetzt auch Playstation 3 & Xbox 360 Beitzer in den Genuss von Assassin’s Creed 3: Liberation?

Assassin´s Creed 3: Liberation wurde im Oktober des vergangenen Jahres exklusiv für die PS Vita veröffentlicht, nun soll möglicherweise ein HD-Remake für die Xbox 360 und die PS3 in Planung sein. Das geht nun zumindest aus einer angeblich geleakten Liste hervor, die von Ubisofts Digital Day-Event stammen soll. Bisher gab es aber noch keine offizielle Bes Read more …

Assassin’s Creed IV: Black Flag – Neue Bilder

Viele neue Visuelle Eindrücke zu Assassin’s Creed IV: Black Flag!

Nun veröffentlichte Ubisoft wieder eine ordentliche Ladung Bildmaterial zum neuen Assassin’s Creed IV: Black Flag. Zu sehen sind Szenen des täglichen Lebens eines Piraten, hier knüpft man an dem vor kurzem veröffentlichten Trailer an, Haier werden gejagt, Leichen ausgenommen und Schiffe geentert, das Üb Read more …

Assassin’s Creed 4: Black Flag – Piraten Trailer

Arrrrrrrr! Die Piraten sind los und das Plündern kann beginnen, vergesst den Rum nicht!

Jaja, Ubosoft fährt ja bekanntlich in Sachen Assassin’s Creed einen neuen Kurs, als Pirat wird sich der neue Assassine durchs Leben schlagen. Nun wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der ein Teil der Atmosphäre des Piratenlebens widerspiegeln soll und zu einem gewissen Teil schafft er das auch! Rum wird getrunken, Kanonen abgefeuert, Schiffe geentert und Kehlen aufgeschlitzt, doch schaut selbst: Read more …