Tag: Piranha Bytes

THQ Nordic kauft Piranha Bytes

THQ Nordic gab in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt, dass der Publisher das deutsche Entwickler-Studio Piranha Bytes erworben hat. Damit setzt der schwedische Mutterkonzern THQ Nordic AB seinen recht potenten Expansionskurs fort und verleibt sich erneut einen recht großen Namen ein. Die letzte Meldung hier auf dem Blog bezog sich zum Beispiel auf den Aufkauf vom tschechischen Entwickler Warhorse Studios. Und wie schon bei den Warhorse Studios haben auch die Piranha Bytes schon im Vorfeld mit THQ Nordic und deren Tochterfirmen als Publisher kooperiert. Read more …

Elex – Mein erster Eindruck

Auf der gamescom 2017 habe ich das neueste RPG der Piranha Bytes angespielt und wurde leider enttäuscht.

Ich bin wirklich ein verdammt großer Gothic Fan und ich habe unzählige Stunden mit den ersten beiden Ablegern der Reihe verbracht und zahlreiche Mods der Community genossen. Selbst Gothic 3 konnte sich, nach unzähligen Patches und Erweiterungen (ebenfalls aus der Community), einen Platz in meinem „Gamer-Herz“ sichern. Doch während Gothic immer meine große Rollenspiel-Liebe bleiben wird, hatte es Risen schon schwerer. Während Risen 1 großartig war und ich schon auf eine neue, spannende Fantasy-Reihe aus dem Haus der Fische lauerte, enttäuschten mich beide Nachfolger der Risen-Serie dann doch sehr. Sowohl Setting, aber auch Dialoge und Quest-Design enttäuschten mich, besonders Risen 3 kam bei mir überhaupt nicht gut weg. Doch dann kündigten Piranha Bytes ein neues Projekt an – Elex. Read more …

Gothic 1 – Vergessene Alpha Inhalte – Video

Angekündigt, präsentiert und nie realisiert – Das vergessene Gothic!

Der Erstling der Piranha Bytes ist eines meiner liebsten Videospiele überhaupt und daher mag es kaum verwundern, dass ich mal wieder ein Video zu dem Rollenspiel-Opa erstellt habe. Doch statt schon ewig bekannten Content zu präsentieren, habe ich mich mit den Inhalten beschäftigt, die es eben nicht ins Spiel geschafft haben, dafür aber im Verlauf der Entwicklung beworben wurden – Im Grunde wird also ein Blick auf eine Gothic Alpha geworden, die kaum bekannt ist, dafür aber durchaus interessante und spannende Ansätze besaß, die nicht weiter verfolgt bzw. endgültig realisiert wurden. Daher hier also mein neues Video zu den vergessenen Inhalten von Gothic 1: Read more …

Warum Gothic 3 ein gutes Rollenspiel ist

Ein schlechtes Gothic, aber als Rollenspiel ganz brauchbar!

Ich habe mich in den letzten Wochen recht intensiv mit Gothic 3 auseinandergesetzt und zahlreiche Stunden im grünen Mittelland, eisigen Nordmar und sandigen Varant verbracht. Was mir dabei auffiel: Mit aktuellen Patches der Communty ist Gothic 3 ein verdammt gutes Rollenspiel, was ich zu Release nie so gesehen habe und vielleicht auch nicht konnte. Denn Gothic 3 hatte einfach einen Start, der schlimmer kaum hätte sein können. Das Spiel war zu Release schlicht nicht fertig, während die Werbetrommel um das deutsche „Schwergewicht“ in Sachen Rollenspiel zu jener Zeit enorm war: Bis heute erinnere ich mich an Werbespots, Pappaufsteller und zig Promo Artikel in diversen Games Zeitschriften. Da hatte Publisher JoWood ganze Arbeit geleistet und auf Teufel komm raus die Erwartungen der lechzenden Fan-Gemeinde geschürt. Alle waren so verdammt heiß auf ein neues Gothic und erste Screenshots des Spiels sahen einfach so gut aus, das für alle klar war: Das wird ein Hit. Read more …

Gothic 3 – Alle Jahre wieder

Wo ist eigentlich Lester und warum sehen die Orks hier so komisch aus?!

Ich muss gestehen: Ich habe es bisher nie geschafft, Gothic 3 durchzuspielen, weshalb mir der dritte Teil meiner geliebten Rollenspielreihe aus dem Hause Piranha Bytes immer wieder in den Sinn kommt. Besonders, wenn die aktive Community hinter dem Spiel mal wieder eine umfangreichen Fan-Patch bereit stellt, der aus dem anfänglich recht schwachen Titel eine echte Rollenspiel-Perle machen. Und da Not erfinderisch macht, dachte ich mir, ich könnte meinen Internetentzug auch nutzen, um mich mal wieder an Gothic 3 heran zu wagen. Zwar mit einer recht alten Version mit einem früheren Community Patch, aber dennoch ohne die vielen blöden Bugs und Probleme der damaligen Release-Version. Es konnte also los gehen und ich bin wirklich gespannt, was mich so erwartet, immerhin ist mein letzter Ausflug nach Myrtana, Nordmar und Varant schon ein paar Jährchen her – Ich habe fast alles vergessen und besonders weit war ich damals auch nicht – Von daher – Möge das Abenteuer beginnen! Read more …

Elex – Kurzinfo Video

Kein Gothic – Dafür Science-Fantasy mit Postapokalypse!

Das neue Spiel der Piranha Bytes ist leider kein Gothic, aber das war zu erwarten. Mit Elex wagen sie sich dafür in ein neues Szenario – Postapokalyptische Welt mit einem Science-Fantasy Konzept. Uns erwartet also ein Mix, der in dieser Form doch recht unverbraucht scheint. Ich habe mich spontan dazu entschlossen, ein Mini Infovideo zu erstellen, in dem neben einem ersten Trailer zum Spiel ein paar Screenshots zu sehen sind und ich ein wenig dazu rede. Das ganze ist mehr ein Experiment gewesen, am Ende aber insgesamt doch ganz gut geworden. Mehr oder minder. Wer Elex noch nicht kennt oder zu meinem ersten größeren Artikel zu Elex noch Bewegtbilder mit kleinem Kommentar sehen will, ist mit diesem Video gut beraten: Read more …

Elex – Ein neues Stalker?

Dichte Wälder, Jetpacks, Schwerter, Mutierte Monster und vieles mehr – Science-Fantasy eben!

Die Piranha Bytes haben mit Gothic 1 und 2 zwei der wohl besten Rollenspiele aller Zeiten geschaffen und auch Gothic 3 ist Dank der Community Patches auch heute noch eine verdammt schönes Rollenspiel. Mit Risen etablierten die Fische dann eine neue Serie, bei welcher mich besonders der erste Teil begeisterte, wobei Risen 3 als solches auch ein tolles Spiel ist. Lediglich mit Risen 2 wurde ich nicht wirklich warm, aber insgesamt kann man sagen: Piranha Bytes machen gute Spiele, wenn wir genau sein wollen – Sie machen gute Rollenspiele. Als Elex angekündigt und die ersten Screenshots veröffentlicht wurden, war ich ziemlich hellhörig geworden – Natürlich war es kein neues Gothic – Aber eine Mischung aus Postapokalypse und Fantasy hört man nicht alle Tage. Am ehesten kam mir eine Art Stalker oder Fallout im Gothic Stil in den Sinn – Und scheinbar hat es sich genau in diese Richtung entwickelt. Read more …

Gothic – Die Urversion

Auf diversen offiziellen Screenshots von Gothic sehen wir Szenen, die nie so im Spiel zu sehen sind. Was hat es damit auf sich?

Vor einiger Zeit habe ich mir, vor allem aus nostalgischen Gründen, Gothic 1 auf Steam gegönnt (ja, ich hatte das Spiel auch so noch, aber ich wollte es halt noch in der Bibliothek haben) und stellte fest, dass die Screenshots auf der Store Seite auf Steam nicht ganz das zeigen, was man letztlich im Spiel finden wird. Wenn ich ehrlich bin, erinnerten mich die Bilder verdammt an den für Gothic 2 entwickelten Multiplayer Mod. Doch wieso sieht das alles so gar nicht na dem Gothic aus, welches wir am Ende erhielten und warum ist die eigentliche Spielfigur, der Namenlose Held, nie auf den Bildern zu sehen? Read more …

ELEX – Neues Spiel der Piranha Bytes

Ein düsteres Fallout mit Gothic Charme?

Heute wurde nun auch bekannt, an welchem Spiel die Piranha Bytes die letzte Zeit so gewerkelt haben und es wird ein Rollenspiel. Auch wenn ein Großteil der Fans sich ein neues Gothic gewünscht hätten, haben sich die Fische für einen neuen Titel entschieden, genau wie ich es vermutet hatte (man, ich bin vielleicht ein Genie oder? 😉 ). Mit dem Titel ELEX wagt sich der kultige Gothic Entwickler an ein postapokalyptischen Science-Fantasy-Universum heran, welches als Open-World-Rollenspiel erscheinen soll. Die Rede ist von einer riesigen, handgefertigten Spielwelt, welche voller origineller Charaktere, mutierte Kreaturen und schwieriger moralischer Entscheidungen sein soll. So weit, so gut. Was die Qualität des Spiels angeht, kann natürlich noch nichts handfestes gesagt werden, so wurde lediglich ein erstes Bild zum Spiel veröffentlicht. Wer Screenshots, Gameplay oder weitere Infos erhofft hat, muss wohl auf die nächsten Wochen warten. Vermutlich werden Piranha Bytes Ihr Spiel auf der Gamescom umfangreich präsentieren. Read more …

Piranha Bytes – Neues Spiel in der Mache

Immer wenn diese Jungs was neues machen, bin ich gespannt!

Was steht uns da wohl ins Haus? Können wir mit einem neuen Gothic rechnen oder wird uns etwas gänzlich neues präsentiert? In drei Tagen soll es so weit sein und ich bin recht gespannt, immerhin handelt es sich um einen meiner liebsten Entwickler überhaupt, die gleichzeitig mein liebstes Rollenspiel überhaupt geschaffen haben (für alle neuen hier; Ich liebe Gothic). Doch jetzt mal Klartext bitte! Read more …