Tag: RPG

Gothic 3 – Nordmar – Video

Schüttelt den Sand Varants aus Euren Schuhen und macht Euch auf Eis und Schnee gefasst!

Das hat aber wieder gedauert – Fast ein Monat musste ins Land ziehen, bis ich es vom warmen Wüstenreich Varant nach Nordmar geschafft habe. Im Video lernen wir viel über das unwirkliche Gebirgsland und werfen einen kurzen Blick in die Geschichte des Landes, um dann die dort lebenden Clans zu betrachten und letztlich einen Blick in das Innos-Kloster zu werfen. Ansonsten erwarten Euch Aufnahmen wunderschöner Landschaften, ein paar olle‘ Orks und Schwarzmagier Xardas. Lehnt Euch zurück, gießt Euch heißen Tee ein und nehmt an der Wissens-Wanderung durch Nordmar teil! Read more …

Share

Two Worlds II – DLC Call of the Tenebrae soll bald erscheinen

Bald kommen die Rattenmenschen nach Antaloor!

Es ist wieder recht still geworden rund um die Two Worlds Reihe von Entwickler Reality Pump, kündigte man doch vor gut einem Jahr recht mutig 2 DLCs für Two Worlds II an – Mit „Call of the Tenebrae“ soll dem gut 6 Jahre altem Rollenspiel eine umfangreiche Story-Erweiterung geboten werden, welche neue Orte, Quests, Waffen, Alchemie-Optionen und sogar eine neue Rasse mit sich bringt. Doch nicht allein neuer Content selbst soll mit dem DLC Einzug halten, tatsächlich will man mit einem „umfangreichen Engine-Upgrade“ für eine optische Verbesserung des doch schön älteren RPGs sorgen. Die damals angekündigten Release-Termine wurden bisher aber nicht eingehalten – Schon im dritten Quartal 2016 sollte das Story DLC veröffentlicht werden – Nun scheint aber endlich Bewegung in die Sache zu kommen. Während Entwickler Reality Pump August 2016 von einer Alpha- und Beta-Test-Phase sprach, scheint man nun einem Release entgegen zu schreiten – Im ersten Quartal diesen Jahres soll es demnach soweit sein – Damit müsste Call of the Tenebrae spätestens im März 2017 veröffentlicht werden – Ein fester Release-Termin wurde aber dennoch nicht benannt. Read more …

Share

Die Zwerge – Wie gut ist das Spiel zum Roman?

Das Spiel könnte so gut sein, schafft es aber in keiner Weise, das große Potenzial zu nutzen!

Markus Heitz ist schon seit Ewigkeiten einer meiner liebsten deutschen Fantasy Autoren und in jungen Jahren verschlang ich seine Roman-Reihe um den Zwerg Tungdil – Dementsprechend war ich mehr als begeistert, als bekannt wurde, dass dieses wunderbare Universum eine Videospiel-Adaption erhält. Viel öfter sollten sich Entwickler an Bücher heranwagen, werden in diesen doch meist dichte und atmosphärische Welten geschaffen, die man in vielerlei Hinsicht nutzen kann, um interessante und frische Videospiele zu kreieren. Doch wir kennen bereits aus der Filmindustrie – Die Erwartungen an Projekte mit Buchvorlage sind enorm und werden selten erfüllt. Doch wie ist es unseren Zwergen mit ihrem Videospiel ergangen? Read more …

Share

Gothic 3 – Varant – Video

Ein Wissens-Exkurs mit Tiefgang – Das Wüstenreich aus Gothic 3 im Blick!

Nachdem das ganze wie immer schon ein paar Tage auf YouTube zu finden ist, hier auch noch mal ein eigener Blog-Post für mein aktuellstes Video. Und dieses mal ziehen wir in die Wüste: Varant wartet! Begleitet mich auf eine Reise des Wissens und stärkt Euer Wissen zum Universum zu Gothic. An dieser Stelle einen großen Dank an den User Reamen Snip, der Varant als Thema vorgeschlagen hat. Aber jetzt los, schnappt Euch eine Flasche Wasser, cremt Euch mit Sonnenschutz ein und nehmt Platz – Die Karawane macht sich auf den Weg! Read more …

Share

Skyblivion – Return To Cyrodiil

Der neue Trailer von Skyblivion und die wichtigsten Infos zum Projekt!

Ich bin eigentlich nicht der große Freund von Beiträgen, in denen ich nicht viel mehr mache, als einen Trailer vorzustellen, aber wenn mich bestimmte Projekte so sehr begeistern wie Skyblivion, dann mache ich gerne eine Ausnahme! Fans des Projekts oder User, die ab und an auf diversen Gaming-Seiten unterwegs sind, haben sicherlich schon vom Projekt gehört: Es handelt sich, ähnlich wie bei Skywind, um eine Portierung eines älteren The Elder Scrolls Teils in eine neue, moderne Engine, also in die Engine von Skyrim. Diese Projekte laufen zum Teil schon seit Jahren und werden beständig fortgesetzt. Ich selbst habe bereits im Mai 2014 über das Projekt berichtet und einen frühen Teaser Trailer zum Projekt geteilt. Vor kurzem hat sich das Team hinter Skyblivion mit einem neuen Trailer zurückgemeldet und zeigen, was sie bisher so erreicht haben. Und man sieht die wunderschönen Landschaften von Cyrodiil in einem neuen Glanz. Read more …

Share

Die Zwerge – Release

Auf ins Geborgene Land! Ich will Orks verdreschen und Albae vermöbeln!

Heute war es endlich so weit: Die Videospiel-Umsetzung einer meiner liebsten Fantasy Romane aus der Feder von Markus Heitz hat das Licht der Welt erblickt und ist nun offiziell zu haben – Die Zwerge! Ich habe mich mächtig gefreut, dass ich nun endlich die Abenteuer von Tungdil und seinen Freunden ganz neu erleben kann und bin gespannt, wie gut die Umsetzung gelungen ist. Besonders die Tatsache, dass Entwickler KING Art Games eng mit dem Zwergen Autoren Markus Heitz zusammengearbeitet hat, macht die Sache für mich so interessant. Read more …

Share

Warum Gothic 3 ein gutes Rollenspiel ist

Ein schlechtes Gothic, aber als Rollenspiel ganz brauchbar!

Ich habe mich in den letzten Wochen recht intensiv mit Gothic 3 auseinandergesetzt und zahlreiche Stunden im grünen Mittelland, eisigen Nordmar und sandigen Varant verbracht. Was mir dabei auffiel: Mit aktuellen Patches der Communty ist Gothic 3 ein verdammt gutes Rollenspiel, was ich zu Release nie so gesehen habe und vielleicht auch nicht konnte. Denn Gothic 3 hatte einfach einen Start, der schlimmer kaum hätte sein können. Das Spiel war zu Release schlicht nicht fertig, während die Werbetrommel um das deutsche „Schwergewicht“ in Sachen Rollenspiel zu jener Zeit enorm war: Bis heute erinnere ich mich an Werbespots, Pappaufsteller und zig Promo Artikel in diversen Games Zeitschriften. Da hatte Publisher JoWood ganze Arbeit geleistet und auf Teufel komm raus die Erwartungen der lechzenden Fan-Gemeinde geschürt. Alle waren so verdammt heiß auf ein neues Gothic und erste Screenshots des Spiels sahen einfach so gut aus, das für alle klar war: Das wird ein Hit. Read more …

Share

Backdrop – Behind the curtain – Erste Infos

Mit Papier, Holz und Innovation!

Mit der Idee, dass Videospiele eine unglaublich interessante Form der Kunst sind, habe ich mich schon vor einiger Zeit beschäftigt. Heute will ich den Blick auf ein Projekt werfen, welches wie ein Paradebeispiel daherkommt und als interaktives Kunstwerk angesehen werden kann – Backdrop. Das Indie Projekt hat einen wirklich interessanten Ansatz in der Idee der Darstellung, den wir in dieser Form in einem Videosiel wohl noch nicht wirklich gesehen haben und kämpft momentan via Kickstarter um eine Finanzierung. Doch fangen wir mal an und beleuchten dieses spannende Projekt! Read more …

Share

Gothic 3 – Alle Jahre wieder

Wo ist eigentlich Lester und warum sehen die Orks hier so komisch aus?!

Ich muss gestehen: Ich habe es bisher nie geschafft, Gothic 3 durchzuspielen, weshalb mir der dritte Teil meiner geliebten Rollenspielreihe aus dem Hause Piranha Bytes immer wieder in den Sinn kommt. Besonders, wenn die aktive Community hinter dem Spiel mal wieder eine umfangreichen Fan-Patch bereit stellt, der aus dem anfänglich recht schwachen Titel eine echte Rollenspiel-Perle machen. Und da Not erfinderisch macht, dachte ich mir, ich könnte meinen Internetentzug auch nutzen, um mich mal wieder an Gothic 3 heran zu wagen. Zwar mit einer recht alten Version mit einem früheren Community Patch, aber dennoch ohne die vielen blöden Bugs und Probleme der damaligen Release-Version. Es konnte also los gehen und ich bin wirklich gespannt, was mich so erwartet, immerhin ist mein letzter Ausflug nach Myrtana, Nordmar und Varant schon ein paar Jährchen her – Ich habe fast alles vergessen und besonders weit war ich damals auch nicht – Von daher – Möge das Abenteuer beginnen! Read more …

Share

Enderal – Viel Besser als Skyrim

In den letzten Jahren habe ich viel an Skyrim gemeckert – Enderal macht das alles besser!

Wenn ich in den letzten Jahren über Rollenspiele und besonders Skyrim geschrieben habe, war meine größte Kritik der Verlust von starken Storys zugunsten von größeren Open-Worlds. Das Problem dieser Entwicklung war, dass viele Rollenspiele zwar große Welten boten, aber keine „Seele“ in sich trugen. Skyrim war für mich wie eine tote Welt, in der leere Hüllen stehen, die mich beschäftigen sollen. Jeder Quest, jeder Charakter – Alles wirkte wie schlecht zusammengebastelt. Die Missionen standen meist für sich allein, gliederten sich nicht die Welt selbst ein, waren halt da. Und auch sonst wirkte alles sehr steril, Dörfer, Städte und Höfe waren nicht „organisch“. Alles war nur dafür da, um uns eine Welt vorzugaukeln, in der wir dann den großen Helden spielen konnten. Mir ist klar, dass das im Grunde alle Rollenspiele so handhaben, aber wenn man es jede Sekunde spürt, scheint was falsch zu laufen. Ich für meinen Teil habe mich nie in der Welt von Skyrim verloren und auch nicht heimisch gefühlt. Doch es gibt da eine Modifikation, die irgendwie alles besser macht! Read more …

Share