Tag: VR

VR Gaming – Wir brauchen noch Zeit

Auch jetzt ist man in Sachen virtueller Realität noch in einer Orientierungsphase.

Im Moment befinden wir uns immer noch in einer wichtigen Pionier-Phase einer neuen Technologie, die uns zukünftig sicherlich unglaubliche Spielerlebnisse bescheren wird. Die Rede ist hier von der virtuellen Realität, die mittlerweile auf primär drei Geräten zelebriert wird: Der HTC Vive, der Oculus Rift und der Playstation VR. Alle VR Headsets haben mittlerweile ein recht umfangreiches Sortiment an Games, wobei die Vive als auch Rift ein enormes Angebot bündeln, auch weil die Verknüpfung mit Valves Distributionsplattform Steam einen enormen Markt erreicht. Dennoch bleibt der große, alles verschlingende Hype aus. Den Grund habe ich hier auf Game 2 schon oft genannt: Die Technik steckt noch in den Kinderschuhen, viele Probleme müssen gelöst werden, bevor wir das Potenzial der virtuellen Realität auch wirklich nutzen können. Diese Probleme sind vielseitig – Von der Qualität der Auflösung innerhalb der VR, der Optik der Games, der Umsetzung von funktionierenden und zugleich spaßigen Gameplay Mechaniken (meist kann VR aktuell höchstens eins der beiden Aspekte liefern) bis hin zu Titeln, deren Spielzeit deutlich zu wünschen übrig lässt, ist eigentlich alles dabei, was man an einem Videospiel schlecht finden kann. Doch während die Probleme echt sind und VR aktuell für den Massenmarkt eher uninteressant machen, ist innerhalb der letzten Jahre bzw. Monate durchaus eine Entwicklung zu beobachten, was ich enorm spannend finde. Read more …

Share

Wird 2017 das Jahr der VR Online Casinos?

 Die virtuelle Realität bietet zahlreiche Möglichkeiten für neue Erfahrungen, auch abseits des klassischen Gamings!

Die Spiele-Industrie ist stets danach bestrebt, sich weiterzuentwickeln. Unsere Games von heute werden ausdifferenzierter und realer, als man es sich vor zehn Jahren kaum hätte erträumen können. Bereits jetzt kann man staunen, über die Universen, welche geschaffen wurden, um uns Spielern den Eindruck zu vermitteln, hautnah am Geschehen dabei zu sein. Doch damit nicht genug. Seit langem arbeiten die Entwickler an Virtual Realities, kurz VR. Jeder hat sie meist schon gesehen, Brillen beziehungsweise Headsets, die unsere Sinne in eine komplett realistische Umgebung katapultieren. Bisher waren diese Systeme jedoch noch nicht zu 100% marktreif gewesen – ist 2017 nun das große Jahr der Virtual Reality Spiele? Read more …

Share

Virtual Reality – Aktuell nichts für den Alltag

Auch wenn ich sie liebe: Die VR Technologie hat den Massenmarkt noch nicht erreicht.

Ich muss zugeben: Ich habe die letzten Monate doch recht intensiv die Qualitäten der „Virtuellen Realität“ hervorgehoben und viel von der neuen Spielerfahrung geschwärmt. Und ich bleibe bei dem, was ich bisher verkündet habe: Die virtuelle Realität wird eine DER Zukunftstechnologien der Gaming Branche werden und auch sonst einen wichtigen Teil unserer Netz-Erfahrung einnehmen. Da bin ich vollkommen sicher. Doch tatsächlich hat diese Technologie heute noch einige Kinderkrankheiten, die ich zwar durchaus schon benannt habe, hier aber noch mal konkretisieren möchte. Denn so beeindruckend die VR Erfahrung auch ist, und ich kann hier nur noch mal betonen, wie atemberaubend die ersten Momente mit einem Headset wie der Vive sind, so problematisch wird die Nutzung der VR-Brille im Alltag. Denn auf die virtuelle Realität muss man sich einlassen, weil es eine völlig andere Spielerfahrung als klassische Videospiele bietet. Das bedeutet konkret, dass man Ruhe und Zeit benötigt, um VR-Spiele überhaupt genießen zu können. Dies ist der simplen Tatsache geschuldet, dass das Spielen in einer virtuellen Realität anstrengender ist, als der reguläre Konsum von Videospielen. Sicherlich werden das einige kennen: Nach einem harten Tag freut man sich, ein wenig abzuschalten und Zeit mit einem der liebsten Videospiele zu verbringen. Bei VR-Games ist das in meinen Augen nicht möglich, was von mehreren Teilaspekten hervorgerufen wird. Read more …

Share

Das Problem aktueller VR Games

Warum sind viele aktuelle VR Games so wenig innovativ?

Ich bin ein großer Freund der technischen Innovation in Sachen virtuelle Realität und beleuchte das Thema immer wieder in diversen Artikel hier auf dem Blog. Dennoch ist die breite Masse von neu veröffentlichten VR Titeln alles andere als das, was man von einer solch innovativen Technologie erwarten würde. Denn tatsächlich nutzen unzählige kleine Entwickler die Möglichkeit des kleinen Marktes, Ihre Projekte an den Mann zu bringen. Der Fokus liegt dabei meist nicht bei der Qualität des Titels, sondern der Verfügbarkeit für VR-Headsets. Damit hat man allerlei schlechter Spiele, die allein durch das Merkmal „VR“ überhaupt eine Daseinsberechtigung für sich beanspruchen können bzw. wollen. Dieses Phänomen von „miesen“ Games im VR Sektor hat direkt mehrere Ursachen, die ich hier kurz erläutern möchte. Read more …

Share

Bedeutung von VR fürs Web

Auch wenn es heute noch nicht abzusehen ist – die virtuelle Realität wird auch unsere Netz-Erfahrung verändern!

Der Auftakt ins Zeitalter der virtuellen Realität wird aktuell vollzogen: Egal ob es um die hochpreisigen Brillen wie HTC Vive, Oculus Rift oder PlayStation VR geht oder wir die preiswerten „Umsetzungen“ wie Google Cardboard betrachten: Die virtuelle Realität ist kein Traum mehr! Dabei leistet besonders die Spiele-Industrie wichtige Pionier-Arbeit, die unsere zukünftige VR-Erfahrung maßgeblich beeinflussen wird. Denn der wichtigste Anwendungsbereich der aktuellen Brillen und Headsets sind Videospiele, wobei erste neue Sektoren wie filmische Darstellungen angeschnitten werden. Dennoch: Fokussiert ist der Gaming Bereich, denn Videospiele sind ein bildgewaltiges und zeitgleich interaktives Medium, welches sich hervorragend für die virtuelle Realität eignet. Doch auch andere Bereiche unserer digitalen Erfahrung werden in nicht all zu ferner Zukunft von den Errungenschaften dieser neuen Technik beeinflusst werden. Read more …

Share

Virtuelle Realität in der Film-Industrie

Aktuell wird die Welt der Games erweitert, aber auch Filme könnten von der neuen VR Technik profitieren!

Auch die Filmindustrie ist schon lange Teil der großen Digitalisierung unserer Gesellschaft geworden und so gut wie überhaupt kein Film hatte nicht in irgendeiner Form eine digitale Bearbeitung oder gar vollständige Erstellung bzw. Ergänzung. Egal ob man dabei die Beleuchtung, bestimmte Details, ganze Szenen oder Effekte anpasst und ergänzt – Ohne digitale Techniken würden die Effekte heutiger Hollywood-Filme kaum möglich sein, so wie zum Beispiel ganz aktuell in Dr. Strange. Dieser Umstand kann durchaus stören, immerhin ist, egal wie gut die Technik heute auch sein mag, eine vollständig digital erstellte Welt nicht so „real“ wie eben ein echtes Set. Man merkt doch stark, wenn Filme zu sehr digital erstellt bzw. bearbeitet wurden. Dennoch bietet dieser Tatsache auch Möglichkeiten, die uns in Sachen „Erlebtes“ Kino einen ganzen Schritt nach vorne bringen könnten. Read more …

Share

Fünf neue aufregende Virtual Reality Spiele

Fünf Titel, die uns in aufregende virtuelle Welten entführen – Für Rift und PlayStation VR – Mein Blick über den persönlichen VR-Tellerrand!

Das Jahr 2016 war und ist für Gamer ein Jahr der Innovationen und Neuerungen gewesen. Der ersten Ausläufer einer technischen Revolution haben uns erreicht und den Gaming Sektor enorm bereichert – Virtuelle Realität ist hier das Stichwort. Lange nur ein fiktionaler Traum sind Virtual-Reality-Brillen heute Wirklichkeit und bieten ungeahnte Erlebnisse in der neuen virtuellen Realität. Für mich ist besonders beeindruckend, was mit dieser doch noch jungen Technik möglich ist und wie viele Geräte selbst schon dieses Jahr auf den Markt gekommen sind. Dabei stehen die HTC Vive, die PlayStation VR und die Oculus Rift im Vordergrund, die die Speerspitze dieser technischen Innovation bilden und für die schon heute zahlreiche Titel optimiert bzw. speziell entwickelt wurden. Hier eine kleine Auswahl von 5 Titeln, die zeigen sollen, wie viele Variationen dieses junge „Genre“ (kann man das so nennen?) bereit hält, wobei ich bewusst Titel für die VIVE ausgeschlossen habe, da ich für diese nochmal speziell einen separaten Artikel verfassen will. Aber fangen wir mal an! Read more …

Share

7 Google Cardboard VR-Apps

Virtuelle Realität bietet ganz neue Möglichkeiten der Darstellung und Präsentation und funktioniert auch ohne die teuren Brillen – Hier einige Beispiele!

In einem meiner letzten Beiträge habe ich ein paar VR-Titel für Headsets (Vive u. Rift) vorgestellt. Heute kommt ein Beitrag zu VR-Apps, für die man keine spezielle Ausrüstung benötigt – außer eben sein Smartphone und ein bisschen Karton in Form von Google Cardboard (oder etwas Ähnliches). Die Spiele/Apps sind vielleicht nicht so spannend, wie die für richtige Headsets, aber das ist ja bei anderen Spielen auch nicht anders. Eine Spiele-App wird eben nie an ein ausgereiftes PC-Spiel herankommen. Und das muss sie auch nicht – es sind eben verschiedene Plattformen, die ganz unterschiedliche Schwerpunkte setzen. Natürlich kann ein Smartphone nicht die technischen Voraussetzungen eines PCs bieten, punktet dafür in Sachen Mobilität und Zugänglichkeit. In dem Sinne – was hat die VR-App Welt denn im Moment schon so zu bieten? Read more …

Share

VR-Spiele, die ich gerne einmal antesten würde

Die virtuelle Realität ist was tolles, VR Games auch! Hier eine kleine Auswahl!

Heute wollte ich mich mal wieder in den (neuen) Tiefen der virtuellen Realität umsehen – es gibt mittlerweile so viele Spiele für die Oculus Rift, HTC Vive oder auch einfach fürs Smartphone, sodass man schnell den Überblick verlieren kann. Der Markt ist also da, wenn auch nur wenige sich die hochwertigen Geräte leisten können. Um den Massenmarkt zu erreichen, müssen die Preise für die benötigte Hardware dringend gesenkt werden. Da ich aber schon ein glücklicher Besitzer der HTC Vive bin, habe ich mich mal ein wenig im immer dichter werdenden VR-Dschungel umgschaut. Diese Grafik vom Internetportal Gutscheinsammler zeigt, wie sich virtuelle Realität über die letzten Jahre entwickelt hat und es ist unglaublich, dass es jetzt schon so viele verschiedene Titel und Genre gibt. Und die Möglichkeiten sind noch viel größer, als wir es jetzt erahnen können. Doch heute stelle ich ein paar VR-Titel vor, die mir ins Auge gesprungen sind und die ich hoffentlich auch bald einmal ausprobieren kann. Read more …

Share

Space Pirates Trainer – VR Einblick – Video

Joho und ne Buddel voll Rum! Ähh.. zwei Laserpistolen natürlich!

Die virtuelle Realität hat schon seit geraumer Zeit bei mir Einzug gehalten und ich teste diverse Games, um den Möglichkeiten der aktuellen Technik auf den Zahn zu fühlen. So habe ich hier den Space Pirates Trainer angespielt und einen kurzen Video Eindruck zum „Shooter derZukunft“ gemacht und ein wenige geplaudert, warum gerade dieser Titel schon so gut ist. Read more …

Share