This War Of Mine – Erste Infos

Krieg bleibt immer gleich… Doch was ist, wenn wir mal keine Waffe in der Hand haben?

This War of Mine geht genau auf diesen Punkt ein; In wie vielen Spielen schlüpfen wir in die Rolle von kampferprobten Soldaten und liefern uns hitzige Feuergefechte mit anderen Berufsmördern? Da ist es schon mal ungewohnt, wenn man keine Waffe in der digitalen Hand trägt. Doch genau in diese Situation versetzt uns This War of Mine und lässt uns als Zivilist ins Kriegsgeschehen eintauchen. Wir haben keine Waffen und Überleben ist alles. Die Entwickler gaben an, dass man im Laufe des Spiels eine Vielzahl moralischer Entscheidungen treffen muss, um seine Gruppe am Leben zu erhalten. Opfere ich einen Kameraden um den Rest der Gruppe zu schützen oder riskiere ich es, alle zu retten?

This War Of Mine Soldaten im Feuergefecht

Im Spiel sind wir nämlich Mitglied eine Gruppe Flüchtlinge, die inmitten einer belagerten Stadt um Ihr Überleben kämpfen muss. Während Tagsüber die Feuergefechte auf den Straßen entbrennen und Blut den sandigen Boden tränkt, warten wir mit den Anderen in unserem Unterschlupf und warten. In der Nacht ist es zwar immer noch gefährlich, trotzdem wagen wir uns nach draußen und versuchen Dinge zu sammeln, die beim Überleben Nützlich sein könnten. Krieg mal aus der Sicht der Wehrlosen.

 

This War of Mine wird vom polnischen Entwickler 11 Bit Studios entwickelt. Wie genau das Spiel die doch interessante und relativ unverbrauchte Szenario umsetzt, lässt sich bisher nur grob abschätzen. Auch ist nicht bekannt wann und aus welchen Plattformen wir mit This War of Mine rechnen können. Trotzdem hört sich das Projekt spannend an und ich werde es für Euch im Auge behalten.

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share