Ultimate Skyrim – Lustige Mods im Video

Mods können vieles sein; Hier sorgen sie für eine absurd komische Welt voller Anspielungen und Witzen!

Im Moment kursiert wieder mal ein recht witziges Skyrim Video im Netz. Schon länger gab es bei meinem Blick ins Netz hier auf Game 2 keine Quatsch-Meldung mehr, was besonders damit zusammenhängt, dass ich viele der verbreiteten „News“ für nicht wirklich wichtig erachte. Und auch dass auf YouTube veröffentlichte Video ist alles andere als informativ, trotzdem kann ich nicht verleugnen, dass ich mehrmals schmunzeln musste.

Skyrim Funny Mods Chicken Horse.jpg

Im Video werden zahlreiche verrückter Mods gezeigt, welche Skyrim mehr oder vermutlich weniger bereichern. Da fliegt Thomas die Lokomotive als Drachen-Ersatz durch die Luft oder ein Bär mit Laute trägt einen Song aus Pulp Fiction vor während im Hintergrund ein epischer Kampf von Lokomotiven, Werwölfen und anderen Wesen stattfindet. In der Taverne werden die dortigen Gäste mit einem Fus Ro Dah aus den Socken gefurzt oder die Spielfigur wird plötzlich zu einem Hund. Ihr seht; Hier wird es recht absurd und ist dabei, Dank dem Schnitt und den Kommentaren des Machers, recht amüsant. Hier das Video:

Doch kann man dem Video auch durchaus eine ernste Botschaft entnehmen; So wird doch ganz gut gezeigt, dass mit Modifikationen alles möglich ist. Ein Stuhl als Kopf? Kein Problem, irgendwer hat genau die gleiche Idee gehabt und für eine spielerische Umsetzung gesorgt und wenn es etwas noch nicht gibt, dann kann man selbst Hand anlegen. Skyrim erhielt umfangreiche Modding-Möglichkeiten und genau das sorgt dafür, dass auch heute täglich neue Inhalte rund ums Spiel entstehen, die für eine ungetrübte Langzeitmotivation sorgen. Ob nun umfangreiche Content-Mod, die eine eigene Geschichte erzählt oder rein optische Projekte, die die Grafik auf den neuesten Stand bringen bis hin zu den reinen Spaß-Projekten, die im Video gezeigt wurden. Eine schöne Sache, da wünscht man sich mehr Entwickler, die ihre Spiele dem Modding mit Tools und Möglichkeiten die Tore öffnen!

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf: