Underworld Ascendant – Erfolgreiche auf Kickstarter finanziert

Damit wird es ernst; Die Community will den Ultima Underworld Nachfolger!

Schon im letzten Monat hatte ich erstmals über das ambitionierte Projekt von OtherSide Entertainment, welche einen geistigen Nachfolger zu Ultima Underworld kreieren wollen. Um das zu bewerkstelligen zu können, benötigen die Jungs natürlich etwas Kleingeld, welches sie wie viele Indie Entwickler vor ihnen via Kickstarter sammeln wollten. Um ihr Projekt Underworld Ascendant auf den Weg zu bringen, sollten mindestens 600.000 US-Dollar gesammelt werden. Schon kurz nach dem Start der Kampagne konnten 100.000 US-Dollar gesammelt werden und heute, knapp ein Tag vor Ende der Finazierungszeit, sind über 770.000 US-Dollar zusammengekommen.

Underworld Ascendant - erreichte Stretch Goals.jpg

Diese Summe reicht zwar kaum an die recht hoch angebrachten Stretch Goals heran, liegt aber auch klar über der Mindestsumme. Damit ist das Projekt auf einem guten Weg auch wirklich entwickelt und am Ende auch veröffentlicht zu werden, auch wenn dies bei solchen Projekt nie ganz sicher ist. Neben einem neuen Gebiet wurde unter anderem sogar eine neue intelligente Rasse in die Feature Liste des Spiels aufgenommen, da die entsprechenden Goals erreicht wurden. Ob es die freundlichen Begleiter (ein Hase und ein „Mini Gehirn“) ins Spiel schaffen, bleibt bis morgen offen. Sie landen erst im Spiel, wenn mindestens 800.000 US-Dollar zusammengekommen sind. Eigentlich schade, dass für so eine „Spielerei“ so viel Geld benötigt wird; Das hätte man besser machen können.

Underworld Ascendant - Die drei Klassen

Mehr Informationen zu Underworld Ascendant findet Ihr in meinem ersten Beitrag zum Projekt! Ich behalte das Projekt weiterhin für Euch im Blick!

Johann von Ti
Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)