Month: Februar 2015

Game 2 – Eine Woche Ruhe auf dem Blog

Ich bin mal wieder im Urlaub und daher wird es etwas ruhiger hier!

Da ich morgen eine Woche in ein Skilager fahre, kann ich in dieser Zeit natürlich schlecht in den Genuss von Videospielen kommen, ganz zu schweigen von der Möglichkeit darüber zu berichten. Das ist auch nicht weiter tragisch, komme ich ja in der Woche mal an die frische Luft und darf mich auf Skier versuchen. Ich bin schon gespannt, wie ich mich schlage. Natürlich gibt es, sobald ich wieder zurück bin, neue Beiträge und Artikel – von daher handelt es sich nur um eine minimale Pause. Freitag Abend bin ich ja wieder da und es geht weiter!

Overlord II - Mit den Minions im Schnee

Haut rein und bis bald! 😉

Share

Mittelerde: Mordors Schatten – Erster Eindruck

Talion ist auf Rache aus und diese will ich ihm verschaffen; In den Schatten Mordors geht es zur Sache und ich bin mitten drin!

Seit geraumer Zeit hatte ich nun schon Mittelerde: Mordors Schatten in meiner Spiele Bibliothek zu liegen und es war langsam aber sicher mal an der Zeit, das gute Stück Software unter die Lupe zu nehmen. Zunächst war ich ziemlich skeptisch, war ich doch durch einige Punkte im Vorfeld verunsichert, ob dieses Herr der Ringe Spiel mir gefallen würde. Der Grund dabei liegt einfach an den bisher eher bitteren Beigeschmack, welche so manche Lizenzgurke dieses Universums bei mir hinterlassen hatte. Da war zuletzt vor allem Der Herr der Ringe: Der Krieg im Osten, welches im Vorfeld in den Himmel gelobt wurde und am Ende für mich eine hagere Enttäuschung war. Und das besonders bei dem schlechten Konsolen-Port, den PC-Spieler über sich ergehen lassen mussten. Ähnlich schlecht (wenn nicht sogar schlechter) war Der Herr der Ringe Die Eroberung, welches gigantische Schlachten versprach und am Ende eine nette Kulisse mit wenige Atmosphäre und kleinen Schlachten abgab. Natürlich hatte ich auch gute Erfahrungen gemacht; Herr der Ringe Online ist für mich heute immer noch ab und an ein Zuhause, wenn ich mit meinem besten Kumpel im Tänzelnden Pony ein Bierchen trinke oder mit ein paar Elben nach Hobbingen reite, um dort angeln zu gehen. Weiterhin mochte ich die beiden Strategie Titel Schlacht um Mittelerde ganz gern, wobei der zweite Teil viel seines Charmes eingebüßt hatte. Trotzdem keine schlechten Spiele und auch der Klassiker Die Rückkehr des Königs war grandios – Daher konnte es auch durchaus gut werden… Read more …

Share

The Way of Life – Early Access

Wenn Videospiele auf einmal mehr sind als nur Konsum-Ware; Dieses Spiel regt mit einfachsten Mittel große Emotionen an – Großartig!

Heute will ich mich einem Spiel zuwenden, welches mehr Kunst als ein Unterhaltungsmedium darstellt. Auch wenn die Gesellschaft es noch nicht abgesegnet hat; Videospiele sind einfach Konsum-Ware, sondern können durchaus künstlerische Werte besitzen. Die einen mehr, die anderen weniger, obwohl der Wert eines Kunstwerks sowieso im Auge des Betrachters liegt und sowieso alles in irgendeiner Form Kunst sein kann. Doch kommen wir endlich zum besagten Kunstwerk oder eben auch Videospiel. Read more …

Share

Cossacks wieder online spielen

Ohne GameSpy ist der Mehrspieler von Cossacks nicht mehr als Deko; Mit nur wenigen Schritten kann man diesen Umstand jedoch beheben und wieder ganz normal in die Schlacht ziehen!

Eines meiner liebsten Echtzeit-Strategie Spiele ist und bleibt Cossacks! Die Reihe, welche vom ukrainischen Entwickler GSC Game World erstellt wurde, entführt uns in das 17te und 18te Jahrhundert und lässt uns riesige Schlachten mit tausenden Einheiten führen. Und während sich die Armeen auf dem Schlachtfeld die Nasen einhauen, müssen wir uns natürlich um den Auf- und Ausbau der eigenen Wirtschaft bemühen, wobei Nahrung, Gold, Kohle, Eisen, Holz und Stein von unseren Fleißigen Arbeitern herangeschafft werden müssen. Umfangreiche Möglichkeiten zu forschen bringen zahlreiche taktische Aspekte in Spiel und am Ende gewinnt der, der sowohl Wirtschaft als auch Militär sowie Forschung richtig koordiniert – Großartig! Read more …

Share

PlayStation 3 – Werde ich meinem PC jetzt untreu?

Kaum zu glauben; Ich habe eine Konsole! Wie konnte es nur dazu kommen und wird sich jetzt alles ändern?

Da habe ich es doch tatsächlich getan und gesündigt; Eine PlayStation 3 ins Haus geholt! Ein Skandal, berichte ich doch immer wieder über die Tatsache, dass Konsolen die Entwicklung der Videospiele massiv hemmen und das ein PC als Spielplattform in jedem Falle zu bevorzugen ist. An dieser Meinung hat sich jedoch nichts geändert und nach wie vor stehe ich PlayStation, Xbox und Co eher kritisch gegenüber. Doch warum dann die PlayStation 3? Read more …

Share

Classic Khorinis – Der erste Tag – Neue Freunde

Auf dem Weg in ein neues Abenteuer; Khorinis ruft und Rodario folgt!

Der Schausteller Rodario ist auf Khorinis gelandet und hofft so den Schrecken des Krieges auf dem Festland zu entkommen. Direkt versucht er im Hafen erste Kontakte zu knüpfen und lernt, dass man für Gold arbeiten muss. Trotzdem findet er eine junge Novizin, die ihm den Start ein wenig erleichtert. Erste Schritte in einem neuen Abenteuer – Rodario ist wieder unterwegs! Read more …

Share

Classic Khorinis richtig installieren

Wie installiere ich Classic Khorinis? Die komplette und aktuelle Anleitung um auf dem Gothic Mehrspieler Server zu spielen!

Da ich neben Strafkolonie Online nun auch Videos von Classic Khorinis erstellen will, sollte auch eine vernünftige Anleitung zum installieren des Projekts nicht fehlen, daher habe ich beschlossen, auch hier eine umfangreiche Anleitung zur Verfügung zu stellen. Ich versuche auf längere Sicht hier eine aktuelle und umfassende Anleitung zur Verfügung zu stellen, die Euch zeigt, wie Ihr Classic Khorinis installieren könnt. Sollten Links oder sonstige Schritte nicht mehr funktionieren, schreibt bitte einen Kommentar, ich kümmere mich dann unverzüglich um eine Aktualisierung. Read more …

Share

Gothic 3 – Ich will es noch mal wagen

Zum dritten mal versuche ich mich an Gothic 3 und bin voller Hoffnung…

Ich habe tatsächlich Lust auf Gothic 3! Ich bin selbst etwas verwundert, wie es zu diese Motivation kommt, aber tatsächlich will ich nach Myrtana und das Land von der Knechtschaft der Orks befreien, ich will in Nordmar die freien Stämme unterstützen und in Varant die heiligen Stätten besuchen. Ich b in tatsächlich irgendwie entflammt, es erneut zu versuchen und ins Spiel einzutauchen und das trotz der massiven Enttäuschungen, welche der Titel seinerzeit zum Release in mir auslöste. Doch wie komme ich darauf? Read more …

Share

Underworld Ascendant – Kickstarter Kampagne gestartet

Auf den Spuren einer Legende; OtherSide Entertainment versucht geistigen Nachfolger zu Ultima Underworld zu finanzieren

Es ist nun schon wirklich eine Weile her, dass ich über eine Kickstarter-Kampagne berichtet habe, doch nun ist es mal wieder so weit. Mit Underworld Ascendant will Entwickler OtherSide Entertainment einen geistigen Nachfolger zur Ultima Underworld Reihe schaffen. Das Team hinter dem Projekt setzt sich zum Teil aus ehemaligen Entwicklern von Ultima Underworld zusammen, was der ganzen Sache eine gewisse Berichtigung verleiht, obwohl so was immer ein zweischneidiges Schwert ist. Muss es ein „geistiger“ Nachfolger sein? Kann man nicht einfach versuchen ohne den großen aber vor allem alten Namen Aufmerksamkeit zu erhaschen? Ich weiß bei solche Kampagnen immer nicht so recht, ob man ein neues Spiel schaffen will oder eben nur Geld mit einer alten Idee zu erwirtschaften versucht. Doch trotzdem; Das Projekt sieht interessant aus, und wenn die die Jungs von OtherSide Entertainment sich an ihre eigenen Ziele halten, könnte aus der Sache was rundes entstehen – ich für meinen Teil freue mich eigentlich auf eine Umsetzung. Read more …

Share