Ping-Anrufe von +44: Betrugsmasche am Handy

Symbolbild für Ping-Anrufe mit +44 Nummern. Zu sehen ist ein Smartphone, auf dem ein Anruf mit der Vorwahl +44 eingeht. Neben dem Handy ist vergrößert ein rotes Anruf-Icon abgebildet.

In den letzten Tagen werden viele Menschen von unbekannten Nummern mit der Ländervorwahl +44 / 0044 angerufen oder erhalten SMS. Dabei handelt es sich um Betrüger, die sogenannte „Ping-Anrufe“ nutzen.

Was Ping-Anrufe sind und wie Du damit umgehen solltest, schildere ich in diesem kurzen Artikel.

Ping-Anrufe mit der Ländervorwahl +44

Aktuell werden viele Menschen mit Anrufen oder SMS mit der Vorwahl +44 (Vereinigtes Königreich) belästigt. Auch ich habe diese Anrufe erhalten. Bei diesen Anrufen handelt es sich um Ping-Anrufe, die von Betrügern genutzt werden.

Bei Ping-Anrufen handelt es sich um Anrufe, bei denen meist nur ein kurzes Signal ausgegeben wird. Es klingelt in der Regel also nicht, aber wir erhalten die Mitteilung, dass wir einen Anruf verpasst haben.

Ziel ist es, dass der Angerufene verunsichert wird und die fremde Nummer zurückruft. Der Rückruf kann dann hohe Kosten verursachen oder soll Kontakt zu einem Betrüger aufbauen, der dann sensible Daten erlangen möchte. Auch versuchen Betrüger über diesen Weg Schadsoftware auf dem Handy des Opfers zu installieren.

Dabei handelt es sich um keine neue Masche. Betrüger nutzen diese Methode seit einigen Jahren. Dabei treten die Angriffe verstärkt in Wellen auf, sodass in wenigen Tagen tausende Nutzer betroffen sind. Oft werden Nummern aus dem Ausland verwendet, es beschränkt sich also nicht auf die Nummern mit Ländervorwahl +44 bzw. 0044.

Wie gehe ich mit Ping-Anrufen um?

Falls Du auch von +44-Nummern oder anderen unbekannten Nummern belästigt wirst, kannst Du Dich leicht davor schützen.

So schützt Du Dich vor Ping-Anrufen:

  • Ignoriert Anrufe und SMS von unbekannten Nummern: Nehmt keine Anrufe von Nummern an, die euch gänzlich unbekannt sind. Ruft auch nicht zurück oder reagiert auf SMS und WhatsApp-Nachrichten. Im Zweifelsfall nutzt Google, um mehr über die Nummer herauszufinden.
  • Nutzt Call-Blocker-Apps: Viele große Anbieter wie Samsung haben Systeme, um vor Telefon-Spam und Ping-Anrufen zu schützen. Bei Samsung heißt das „Smart Call“. Aktiviert diese Dienste, sodass Ping-Anrufe automatisch erkannt und blockiert werden können.
  • Niemals persönliche Daten preisgeben: Generell solltet ihr bei einem Telefonat oder Chat niemals persönliche Informationen weitergeben! Betrüger sind Ideenreich und nutzen viele Methoden, um an eure Daten zu gelangen, die sie dann missbrauchen wollen.
  • Informiert euer Umfeld: Sprecht mit eurer Familie und Freunden über dieses Thema! Besonders ältere Menschen können auf diese Maschen leicht hereinfallen und sind auf euer Wissen angewiesen.
  • Handy aktuell halten: Installiert anstehende Updates für euer Smartphone frühzeitig. Dadurch verbessert sich der Schutz eures Handys generell, sodass Angreifer bekannte Lücken nicht so leicht ausnutzen können.
  • Nummern melden: Ihr könnt Ping-Anrufe bei der Bundesnetzagentur melden. Zwar werden die Betrüger selten belangt, aber die Nummern können so schneller identifiziert und aus dem Verkehr gezogen werden. Das hilft dann anderen Nutzern und erschwert die Betrugsmasche der Kriminellen.
  • Vorsicht bei Nummern aus dem Ausland: Generell solltet ihr skeptisch sein, wenn ihr Anrufe mit einer ausländischen Vorwahl empfangt. Solltet ihr keine Kontakte im Ausland haben oder einen speziellen Anruf erwarten, solltet ihr hier besonders vorsichtig sein.

Betrugsversuche auf dem Handy nehmen zu

Leider ist das Handy in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Angriffsziele für Betrüger geworden. Mit verschiedenen Tricks wie Ping-Anrufen, Scam-SMS oder Whats-App-Nachrichten wie „Mama, ich habe mein Handy verloren“ wollen die Betrüger an sensible Informationen und eure Geldbörsen.

Und auch wenn man die Versuche oft schnell durchschauen kann, werden die Methoden immer weiter ausgebaut und sind nicht selten erfolgreich. Seid also vorsichtig, wann immer eine euch unbekannte Nummer Kontakt zu euch aufbaut.

Falls euer Kind oder ein Verwandter sich plötzlich mit einer fremden Nummer bei euch meldet, ruft bei der euch bekannten Nummer an! Oft geben sich Betrüger für eure Liebsten aus, um euch um Geld oder Informationen zu erleichtern.

Habt ihr auch Erfahrungen mit Ping-Anrufen gemacht? Wurdet ihr auch von einer Nummer mit der Ländervorwahl +44 angerufen oder habt eine SMS erhalten? Welche Tricks haben die Kriminellen bei euch versucht? Und habt ihr euer Umfeld über die Betrugsmasche aufgeklärt? Schreibt gerne einen Kommentar und teilt eure Meinung! Das hilft mir und anderen, vor diesem Betrug zu schützen!

Johann von Ti
Auch auf:
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
9 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Pia
Pia
23. Mai 2024 12:41

habe gerade o einen Anruf auf mein Handy bekommen Telefonnummer war:+44 7952 792012
Ich bin nicht dran gegangen, weil ich mir schon gedacht habe, dass es Scam ist!! Bitte passt auf und lasst euch nicht übers Ohr ziehen!!!

Klein Brigitte
Klein Brigitte
30. April 2024 11:32

Habe vermutlich soeben einen ping-Anruf auf meinem Festnetz erhalten. Da ich grundsätzlich meinen AB an habe, wurde sofort aufgelegt. Aber der Apparat hat die Nummer gespeichert, deshalb bin ich auf diese Kommentare hier gestoßen. Danke an alle, die das öffentlich machen, um andere zu informieren bzw. zu warnen!

Frank
Frank
13. April 2024 14:57

Wir hatten Anruf von +447885728138 sind nicht rangegangen, haben Privat nur Telefonnummer aus Irland

Samson
Samson
2. April 2024 21:22

Danke für den Artikel! Haben ebenfalls Anrufe mit +44 Nummern bekommen. Unfassbar, dass das seit Jahren ein Problem ist und wohl einfach nicht gelöst wird? Wie kann es sein, dass solche Betrüger immer wieder auf solche Methoden zurückgreifen können? Der Tipp mit der Blocker App ist gut, hatte mein Handy tatsächlich auch und habe es direkt aktiviert, hoffentlich habe ich jetzt meine Ruhe.

Zörner, heike
Zörner, heike
19. März 2024 20:06

Heute wurde ich mit der 044 Vorwahl Nr. Angerufen. Mein pay pal Konto hat eine Freigabe von 699,€ angefragt.

9
0
Sag uns Deine Meinungx