Lastest News

Mount & Blade 2: Bannerlord – Release noch in diesem Jahr?

Wann erscheint das Sandbox-RPG denn endlich? Eine kleine Sammlung an Hinweisen zum aktuellen Stand von Bannerlord!

Was lange währt, wird hoffentlich auch richtig gut, zumindest hoffe ich genau das beim neuesten Ableger der Mount & Blade Reihe. Immerhin wurde das Sandbox RPG schon 2012 angekündigt – Wir warten also schon knapp 5 Jahre; Das muss man sich kurz auf der Zunge zergehen lassen. Aber bald soll es ja soweit sein – Schon seit geraumer Zeit steht 2017 als grobes Release-Fenster fest und soll, nach Angaben der Entwickler, auch eingehalten werden, auch wenn man sich zur Angabe eines genauen Termins nicht durchringen konnte. Zumindest gab dies Community-Manager Frank Elliott im TaleWorlds Forum Anfang des Jahres an und stellte zudem klar, dass man sich vor allem auf die Feinheiten im Kampfsystem konzentrieren würde. Weiterhin wird es nicht möglich sein, den natürlichen Alterungsprozess des eigenen Charakters zu deaktivieren, wodurch diesem der virtuelle Tod früher oder später in die Knie zwingen wird. Dennoch befindet sich Bannerlord nach wie vor in der Entwicklung, Änderungen sind also jederzeit möglich und ein Release-Termin ist eben noch nicht bekannt. Read more …

Share

Castlevania – Netflix Orignal – Teaser

Der erste Teaser macht Lust auf mehr – Castlevania wird als Anime umgesetzt!

Oh Castlevania, welch süße Erinnerungen kommen da bei mir auf… Draculas Schloss erstürmte ich auf dem Game Boy Advance erstmals und muss gestehen, seitdem eher wenig von der Videospielreihe mitbekommen zu haben. Dennoch kann ich mich noch genau daran erinnern, wie ich als furchtloser Vampirjäger die Schergen Draculas mit meiner heilige Peitsche zerfetzte und mich stundenlang durch das gewaltige Schloss kämpfte. Die Anfänge der Castlevania-Reihe liegen schon weit zurück, so erschien der erste Titel schon 1987 auf dem NES – Zahllose Fortsetzungen und Adaptionen später wurde es ab 2014 etwas ruhiger um die Reihe, doch diese vermeintliche Ruhe hat nun endgültig sein Ende, denn wie Netflix schon vor geraumer Zeit ankündigte, wird es eine Serien-Umsetzung zur Kult-Reihe geben. Doch während bis vor kurzem, neben der Ankündigung selbst, keinerlei Infos zur Castlevania-Serie bekannt waren, veröffentlichte Netflix gestern nun einen ersten Teaser Trailer, welcher ein besonders wichtiges Merkmal der Serien offenbart: Es wird ein Anime! Hier direkt der kurze Teaser-Trailer: Read more …

Share

Standalone Erweiterung für Verdun angekündigt

Nach Verdun wird mit Tannenberg nun auch die Ostfront des Ersten Weltkrieges aufgegriffen!

Mit Tannenberg wird eine eigenständige Erweiterung für den WW1 Shooter Verdun erscheinen, wie Indie Entwickler Blackmill Games heute bekannt gaben. Wie der Titel der Erweiterung schon erschließen lässt, wird man sich mit dem Titel auf die „Schlacht bei Tannenberg“ beziehen, welche vom 26. August bis zum 30. August 1914 zwischen deutschen und russischen Truppen südlich von Allenstein in Ostpreußen ausgetragen wurde. Damit wechselt man den bei Verdun gewählten Schauplatz der Westfront und wagt sich an die Ostfront heran. Das ist insofern besonders interessant, da die Gefechte an der Ostfront insgesamt doch deutlich anders abliefen, als es an der Westfront der Fall war. Während man an der Westfront frühzeitig in einen reinen Stellungskrieg verfiel, war die Ostfront von einer mobileren Kriegsführung geprägt, bei welcher selbst in der Mittelphase des Krieges noch große Frontverschiebungen stattfanden. Read more …

Share

Jammern auf hohem Niveau – Zeitmangel

Der Blog und besonders YouTube kommen aktuell zu kurz – Ich gelobe Besserung!

Meine Güte, da vergehen schon wieder Tage und Wochen und ich schaffe es kaum, vernünftige Beiträge zu generieren oder auch nur im Ansatz an einem neuen Video zu arbeiten. Ja, Zeit ist aktuell wirklich Mangelware und ich schaffe es kaum, diesen Notstand konsequent zu lösen. Der Hauptgrund für die magere Zeit, welche mir aktuell für Game 2 und YouTube zur Verfügung steht, ist natürlich, wie könnte es anders sein, die Uni. Das eigentliche Problem sind dabei nicht meine regulären Veranstaltungen und die damit im Zusammenhang stehenden Arbeiten, die ich zu besuchen und zu absolvieren habe, sondern vor allem ein zusätzliches Projekt. Beim angesprochenen Übeltäter handelt es sich um ein Filmprojekt, bei dem ich über die Uni einen Kurzfilm produziere – Und verdammt; Das kostet viel Zeit und Mühen. Ich will gar nicht viel meckern, denn diese ganze Geschichte macht wirklich Spaß, bringt aber auch Probleme mit sich, die weniger schön sind. Denn obwohl uns wirklich recht viele Freiheiten gelassen werden, sind Punkte wie die zufällige Zusammensetzung des Film-Teams, Eingrenzung des Themas als auch der Spielzeit und zeitlicher Druck auf den Hinblick der geforderten Abgaben wirkliche Probleme, die der Kreativität und der Qualität des Films deutlich schaden. Dabei ist mir durchaus bewusst, dass es in der heutigen Medienlandschaft genau so aussieht – Vorgaben, Fristen, Druck und, was bei uns natürlich weniger Raum einnimmt – Profitorientierung. Read more …

Share

Mount & Blade – kostenlos auf GOG

Bis zum 21. Mai verschenkt GOG eines der besten Sandbox RPGs!

GOG ist immer noch die EINZIGE wirkliche sinnvolle Alternative zu Steam, allein schon, weil diese Spieleplattform auf DRM Maßnahmen verzichtet. Doch auch sonst kann GOG mit einem besseren Service punkten und bietet für die Mehrheit der angebotenen Klassiker auch vernünftige Versionen, welche auch auf aktuellen Plattformen laufen. Ein Punkt, der bei Steam oft ein enormes Problem darstellt und User bei älteren Spielen selbst zusehen müssen, wie sie ihre Käufe überhaupt zum laufen bekommen. Aber ich will an dieser Stelle gar kein Steam Bashing machen, sondern auf eine aktuelle Aktion auf GOG hinweisen, bei welcher Mount & Blade von TaleWorlds kostenlos angeboten wird. Ihr müsst lediglich über einen GOG Account verfügen und könnt Euch eines der besten Sanbox RPGs für Lau sichern. Read more …

Share

STEAM HAMMER – Early Access auf Steam

Endlich ist eine spielbare Version veröffentlicht – Doch offenbart diese auch Probleme des Indie Projekts!

Das Indie Projekt STEAM HAMMER, welches als „Hardcore-Sandbox-RPG“ beworben wurde, habe ich bereits seit dem Beginn der Kickstarter Kampagne im Blick. Nach dem erfolgreichen Abschluss besagter Kickstarter Kampagne, hatte ich aber auch schon erste kritische Worte gefunden, die besonders den Umfang der geplanten Inhalte und deren Realisierung betrafen. Dennoch hat man nun, wie geplant, die Early Access Version des Survival MMOs im Steampunk Setting veröffentlicht. Satte 28 Euro (bis zum 19. Mai gibt es auf diesen Preis 10% Rabatt) sollen für die Early Access Version von STEAM HAMMER erübrigt werden, was ich doch als recht happig erachte. Read more …

Share

EA will DLC Politik ändern

Inhalte für alle? EA will DLCs Konzept überarbeiten und weiterentwickeln!

Ich bin ein ziemlich großer Gegner aktueller DLC Politik, welche Spiele nicht sinnvoll erweitert, sondern in verschiedene Portionen aufteilt, um diese dann separat verkaufen zu können und Gewinne zu maximieren. Besonders die großen Publisher sind in den letzten Jahren zu wahren Metzgern mutiert, die ohne Pardon ihre Spiele in Stücke hacken. Doch scheinbar scheint ein Wandel einzusetzen, der Besserungen verspricht. So hatte zum Beispiel Total War: Warhammer im Vergleich zu den Vorgängern qualitativ hochwertigere DLCs, welche zum Teil tatsächlich tolle Erweiterungen für das Grundspiel darstellten. Ubisoft verfolgt mit Rainbow Six: Siege wiederum ein ganz anderes Konzept: Inhalte des Spiels stehen generell jedem Spieler zur Verfügung, wobei diese aber mit Ingame-Geld erspielt werden müssen. Wahlweise kann man durch den Einsatz von Echtgeld auch schneller an diese Inhalte gelangen – Damit bedient man sich grob an den Konzepten einiger Free to Play Spiele. Read more …

Share

Iron Sky The Coming Race – Teaser Trailer zu Iron Sky 2 veröffentlicht

Edeltrash auf ganz hohem Niveau – Iron Sky ist zurück und verspricht noch mal, eine gewaltige Schippe drauf zu legen!

Iron Sky ist aktuell wohl DAS Sinnbild für „Indie“ Filme im absurd-makabren Stil, welche es nicht nur schaffen finanziert und realisiert zu werden, sondern auch weltweit eine treue Fangemeinde um sich zu scharen. Schon den Erstling, welcher vor gut 5 Jahren das Licht der Welt erblickte (verdammt ist das lange her), hatte ich mehr als nur gemocht. Trash auf verdammt hohem Niveau mit allem, was irgendwie dazu gehört – Nazis auf dem Mond, amerikanische Politiker die einer Satire Zeitschrift entsprungen sein könnten (oder aktuell auch direkt dem Weißen Haus), verrückten Professoren und allerlei andere Absurditäten. Als großer Fan des vom finnischen Regisseurs Timo Vuorensola geschaffenen Trash Meisterwerks, war ich natürlich mehr als begeistert, als klar wurde, dass ein Nachfolger produziert werden soll! Read more …

Share

Prominence Poker – Die Videospiel-Version von Poker

Eine Stadt voller finsterer Gesellen, vielen Pokertischen und der Möglichkeit Ruhm und Reichtum zu erlangen!

Poker ist heute weit verbreitet und wird sowohl privat unter Freunden, aber auch in Casinos oder eben online gespielt. Besonders die gesteigerte Präsenz diverser Poker-Runden im Fernsehen hat zu einem gewissen Boom bzw. einer gesteigerten Popularität von Poker innerhalb der letzten Jahre geführt. Für viele ist eine Poker-Session mit den besten Kumpels eine großartige Möglichkeit, einen stressigen Tag entspannt und in geselliger Runde ausklingen zu lassen. Doch auch online gewinnt Poker seit Jahren an Bedeutung und wird fortlaufend mit unterschiedlichsten Benutzeroberflächen angeboten. Dabei werden auch völlig neue Entwicklungen und Möglichkeiten der Technik genutzt, sodass Poker auch in der Welt der Videospiele angekommen ist: Ob als „klassisches“ Online Poker, den ersten Projekten zu Poker-Spiel-Umsetzungen innerhalb der Virtuellen Realität oder aber eben wie bei Prominence Poker als waschechtes Videospiel. Doch was erwartet einen in dem Free to Play Game? Read more …

Share

Sudden Strike 4 – Release-Termin bekannt

Im August dürfen Freizeit-Generäle wieder Armeen koordinieren und Schlachten schlagen!

Als im August letzten Jahres Sudden Strike 4 angekündigt wurde und direkt auf Steam vorbestellt werden konnte, hatte ich gemischte Gefühle. Ich bin recht vertraut mit der Reihe und hatte mich zunächst gefreut, dass ein Nachfolger erscheinen würde. Doch wenn man die anderen Neuerscheinungen älterer Spiele-Reihen der letzten Monate betrachtet, sieht das ganze weniger goldig aus. Besonders Cossacks 3 glänzte mit einer recht lieblosen Umsetzung, die nicht den Charme und die Qualität des Originals einfangen konnte. Bei Sudden Strike 4 kommt hinzu, dass das ganze auch auf der Konsole funktionieren soll, was mich insgesamt ein wenig verunsichert, denn meist belastet eine parallele Konsolen-Umsetzung die Steuerung auf dem PC. Doch sei es drum, meckern darf ich erst, wenn ich den Spaß getestet habe. Read more …

Share