Category: eSport

eSport: Zuschauen und mitfiebern

Die Szene ist im beständigen Wachstum.

Der Begriff eSport oder ‘Pro Gaming‘ spielt in Deutschland bislang kaum eine Rolle – zumindest wenn die Szene mit dem Leistungssport oder Profifußball verglichicht. Anders die Situation in Südkorea, was allgemein auch als Wiege des eSports angesehen wird. Mit Spiel wie CS:GO, Dota oder FIFA-Serie hat sich in den letzten Jahren auch in Europa eine recht aktive und spannende Szene entwickelt, die beständiges Wachstum verzeichnen kann. Wie stark sich eSports inzwischen etabliert haben, zeigt unter anderem Dota 2. Mit The International ist eine Turnierserie entstanden, die mittlerweile siebenmal ausgetragen wurde – und in deren Preispool sich zuletzt mehr als 24 Millionen US-Dollar befanden. Read more …

CS:GO – Gambit Gaming gewinnt PGL Major Kraków 2017

 In Polen wurde dieses Jahr um Ruhm, Ehre und ein sattes Preisgeld gespielt.

Shooter – bei diesen drei Begriffen fällt meist sofort ein Titel ein. Richtig, die Rede ist von Counter Strike (auch wenn heute viele wohl eher auf CoD oder Battlefield getippt haben könnten). In der Regel wird nur das Akronym CS benutzt. Entstanden Ende der 1990er Jahre als Modifkation für Half Life, ist Counter Strike seit 2000 als Stand-alone Version im Handel zu haben. Der Taktikshooter wird damit nicht nur seit bald zwei Jahrzehnten von einer treuen Fangemeinde gespielt, Counter Strike hat sich auch zu einem wahren Multiplayer-Hit entwickelt. Zuerst im Zuge von LAN-Partys, ist die Community mit der Verbreitung des Internets gewachsen. Das grundlegende Spielprinzip hat sich trotz der verschiedene Neuauflagen – wie zuletzt Counter-Strike: Global Offensive – erhalten. CS:GO gehört im Pro Gaming Bereich zu den meistgespielten Titeln im Shooter Genre. Im Rahmen der Major-Events werden inzwischen sechsstellige Preisgelder ausgeschüttet – wie dem PGL Major: Kraków 2017. Read more …