Arx Libertatis

Wer auch heute in den Genuss von Arx Fatalis kommen will, sollte diese Mod kennen!

Erst vor einigen Tagen hatte ich über eine noch in der Entwicklung befindliche Modifikation zu Arx Fatalis berichtet, da will ich heute über ein bereits veröffentlichtes Projekt schreiben. Bei diesem handelt es sich um Arx Libertatis, welches zwar keine neuen Inhalte ins angestaubte Spiel zaubert, dafür jedoch die Lauffähigkeit auf modernen Systemen garantiert und zahlreiche Fehler ausmerzt. Möglich wurde die Modifikation nur durch die Veröffentlichung des Source Codes von Arx Fatalis 2011, welchen die Modder nutzen, um Arx Libertatis zu veröffentlichen.

Arx Fatalis 002 Burg

Was bringt die Mod

Damit kann Arx Fatalis zum Beispiel auf Windows 7, Linux oder FreeBSD ohne Probleme gespielt werden. Weiterhin kann die Auflösung auf heutigen Standard eingestellt werden, was für ein deutlich besseres Spielgefühl sorgt. Neben diesen Features wurden auch zahlreiche der bestehenden Bugs im Spiel bereinigt sowie einige nicht funktionierende Features des Titels „repariert“.

Arx Fatalis 006 Goblins

Bedeutung für andere Projekte

Auch hat die Mod für zukünftige Projekte eine wichtige Bedeutung, denn durch Arx Libertatis haben Modder eine Basis um das Spiel zu verändern, die zuvor nicht gegeben war und nur über aufwändige Umwege erlangt werden konnte. Trotzdem sieht es noch recht mau aus, was veröffentlichte Modifikation zu Arx Fatalis angeht. Wie schon zu Beginn des Beitrags erwähnt, ist die Mod Arx – End of Sun noch in der Entwicklung. Neben diesem Projekt gibt es noch einige andere, welche jedoch zum großen Teil nie fertiggestellt wurden und meist nicht mehr aktiv entwickelt werden. Dennoch gibt es da eine Hand voll veröffentlichter Projekte, die vor allem Rüstungen und andere Kleinigkeiten dem Hauptspiel hinzufügen.

Arx Fatalis 010 dunkler Prister

Damit nimmt Arx Libertatis eine wichtige Rolle für alle neuen Projekte ein und ermöglicht auf heute noch das unproblematische Spielen dieses Rollenspiel Klassikers. Ich persönlich hoffe ja, dass noch weitere Mods erscheinen werden. Perfekt wäre auch ein Arx Fatalis 2, doch wird das vermutlich ein Traum bleiben.

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉