DayZ – Entwickler holen sich Verstärkung für Zombie-KI

Endlich ein Lichtblick! 25 neue Mitarbeiter sollen für schlauere Zombies sorgen! Wird DayZ jetzt doch noch zum echten Zombie-Survival Game?!

Schon vor einiger Zeit habe ich den Entwicklungsprozess von DayZ kritisiert – Grund war vor allem die doch recht seichte Update-Politik. Grundlegende Probleme wurden nicht angegangen, stattdessen gab es immer wieder kleinste Schönheitsoperationen wie neue Mützen oder die Möglichkeit, gefangene Spieler mit verfaulten Obst zu füttern. Ich konnte einfach nicht verstehen, wie man solche Kleinigkeiten angehen konnte, während die Zombies eher selten anzutreffende Dekoration waren und keinerlei Gefahr darstellen – Und das in einem Zombie-Survival Game verdammte Axt!

dayz-brunnen

Doch jetzt kommt endlich mal Bewegung in die Sache, denn Bohemia Interactive hat das Entwicklerteam von DayZ aufgestockt. Um die Arbeiten endlich schneller vorangehen zu lassen, wurde der slowakische Entwickler Cauldron aufgekauft. In Zukunft werden die Jungs unter dem Namen Bohemia Interactive Slovakia entwickeln und sich dabei besonders mit der Verbesserung der Zombie-KI befassen. Insgesamt umfasst die Übernahme 25 zusätzliche Entwickler für das DayZ-Team, die angestammten Büro-Räume und Technologien werden übernommen.

dayz-auf-wanderschaft

Das ist eine der besten Nachrichten, welche seit der Veröffentlichung von DayZ als Early-Access bekannt wurden. Ich hoffe, dass es jetzt endlich mal weiter geht in der Entwicklung, und damit meine ich ernsthafte Fortschritte. Ich will erst mal keinen neue Kopfbedeckung für meinen Charakter oder die Möglichkeit, meine Mitspieler mit gämmel Obst zu mästen. Ich will Zombies, die mir hinterherrennen und nicht mit der Gelassenheit eines Toten in der Landschaft herumstehen. Auch sollte auch die Performance endlich überarbeitet werden – Aber genug von meiner Wunschmalerei – Schauen wir einfach, was die neuen Jungs von Bohemia Interactive Slovakia in nächster Zeit zustande bringen.

Johann von Ti
Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf: