Die Zwerge – Kickstarter Kampagne gestartet

Die bärtigen Axtschwinger sind auf Kickstarter gelandet!

Ich hatte bereits über das Storylastige Fantasy-RPG Die Zwerge berichtet und erste Infos zusammengefasst. Wie damals schon angemerkt, startet vor kurzem die Kickstarter Kampagne zum Projekt. Interessant ist hierbei, dass es nicht um eine reine Finanzierung des Projektes selbst geht, sondern darum, weitere Inhalte in das Spiel bringen und Feedback von den Fans erhalten zu können. Und das King Art Games dabei keine leeren Versprechungen machen, beweisen die beiden vorherigen Kickstarter Kampagnen, die erfolgreich beendet wurden und tolle Spiele hervorbrachten (die Rede ist an dieser Stelle von Battle Worlds: Kronos und The Book of Unwritten Tales 2). Aber welche neuen Infos bringt die Aktion auf Kickstarter mit sich?

Die Zwerge - Zwergen Krieger

Enge Zusammenarbeit mit dem Autoren

Wie schon bekannt war, wird das Spiel (wie sollte es auch anders sein) sehr nahe an der Roman-Vorlage von Markus Heitz arbeiten will, nötige Änderungen werden minimal gehalten und mit Heitz selbst abgesprochen. Neben der im Buch geschilderten Handlung wird es zahlreiche Neben-Missionen geben, wobei einige von Markus Heitz selbst stammen. Das klingt für mich fantastisch; Autor und Game-Designer arbeiten Hand in Hand an einem tollen Spiel! Das man hier so eng zusammenarbeitet, hatte ich nicht gedacht, gefällt mir natürlich ausgesprochen gut. Auch werden die Fans schon früh stark in die Entwicklung eingebunden; So werden der Community zum Beispiel viele Konzept-Grafiken der aus den Büchern bekannten Charakteren vorgestellt, welche dann von den Fans bewertet werden. Je nach Rückmeldung werden dann Änderungen vorgenommen – Vorbildliche Arbeit.

Die Zwerge - Konzepte von Rodario

Starke Story, Dialoge und Konsolen-Release

Weiterhin betonen die Entwickler, wie wichtig die Story als zentraler Angelpunkt des Spiels fungiert und wie die Welt gehalten sein soll. Auf der Karte soll es über hundert Wegpunkte geben, welche man nach und nach bereist und dort seine Gruppe vergrößert. Die Handlung soll von vielen Dialogen und schweren Entscheidungen geprägt sein, aber das sind wohl kaum neue Informationen. Interessant sollte sein, dass man neben der PC-Version auch Ableger für die Xbox One und PS4 geplant hat. Damit werden auch die Konsolen-Zwerge unter uns mit Axt. Bier und Bart in den Kampf gegen die Flut aus grünen Orks und lauernden Boglins ziehen.

Die Zwerge - World Map

Zielsumme und Release

Bisher hat die Kickstarter Kampagne schon über 130.000 US-Dollar eingespielt. Als Ziel hat man sich 260.000 US-Dollar gesetzt. Damit hat man bereits in kurzer Zeit über die Hälfte der veranschlagten Summe erhalten und noch über 30 Tage Zeit, den Rest zusammenzubekommen. Ich bin recht zuversichtlich, dass man diese Summe erreichen wird und werde selbst einen Teil der fehlenden Summe beitragen. Ihr merkt, ich bin ein großer Fan der Reihe und bin sogar wieder dabei, die Romane zu lesen (aktuell den neuesten Band Der Triumph der Zwerge). Ich werde Euch über den Verlauf der Kampagne Informieren und das Spiel selbst im Auge behalten. Ein Release ist für Mitte 2016 angesetzt.

Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf: