Far Cry 4 – Release Termin und erste Infos

Der Shooter im Himalaya wurde nun auch offiziell angekündigt; Neben dem Veröffentlichungstermin gab es auch schon die Bestätigung des ersten DLCs.

Far Cry 4 wurde nun offiziell angekündigt. Wie vermutet verschlägt es uns im vierten Teil der Shooter Serie in den Himalaya. Um genau zu sein werden wir uns in der Bergregion Kyrat bewegen, in welcher ein selbsternannter Despot und König mit eiserner Hand herrscht. Erscheinen soll der Titel am 18. November 2014 für PC, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One und Xbox 360. Versionen für andere Plattformen scheinen nicht in Planung zu sein.

Far Cry 4 Der Despot

Bislang sind sonst eher wenig Informationen bekannt, erstes Gameplay Material soll es auf der E3 geben. Neben den offiziellen Ankündigung des Spiels wurde auch ein DLC für den Einzelspieler angekündigt. In diesem wird es unsere Aufgabe sein, den aus aus Far Cry 3 bekannten Hurk zu retten. Ich muss sagen, dass ich es wie immer etwas schade finde, schon vor Release eines Titels DLCs zu bewerben. Kann man nicht ein Spiel fertig entwickeln bevor man an zusätzlichen Inhalten arbeitet. Für mich wirkt es dann immer so, als würde man die Inhalte des Spiels schon von Anfang an teilen, um es dann Stück für Stück verkaufen zu können.

Johann von Ti
Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)