Gothic 2 Mod – L’Hiver Edition – Deutsche Version veröffentlicht

Ein altes Spiel, eine erneuerte Welt; Gothic II in neuem Gewand!

Heute habe ich mal wieder eine Gothic 2 Modifikation auf dem Schirm, welche zwar keine neuen Inhalte bietet, dafür aber mit optischen Reizen prahlen kann. Es geht um das russische Projekt L’Hiver Edition, welche die Spielwelten des Klassikers Gothic II ein völlig neues Aussehen verpasst und diese umfangreich erweitert. Saftiges Gras, eine vergrößerte Hafenstadt und vieles mehr gibt es nun zu entdecken und bestaunen. Wichtig bei solchen Projekten ist immer, ob nicht der Charme des Originals verloren geht, wenn man kosmetische Veränderungen vornimmt, Dies ist bei diesem Projekt jedoch nicht der Fall. Die Welt sieht fantastisch aus und wurde mit viel Liebe zum Detail erstellt (mir scheint, es flossen Einflüsse aus den Witcher Spielen). So sorgen die Änderungen stellenweise sogar für einen bessere Atmosphäre, da die Welt einfach größer und so authentischer wirkt. (Auch wenn mir das Minental ein wenig zu grün geworden ist).

Gothic 2 - L'Hiver Edition – Die Hafenstadt von Khorinis.jpg

Wer bei der verbesserten und schönen Welt jetzt auch neue Aufgaben und Abenteuer erwartet, wird wohl bitter enttäuscht werden. Denn die Quests wurde nicht angerührt und entsprechen dem originalen Gothic 2 samt Addon. Dennoch kann man einige neue NPCs, Waffen und kleine Spielereien in der Welt finden. Besonders das durchstreifen der alten Welt im neuen Gewand macht Spaß und sollte auch alte Gothic Veteranen zum erneuten durchspielen einladen. Trotzdem hat die optische Verbesserung des Spiels seinen Preis; Die technischen Ansprüche der Mod sind vergleichsweise hoch und führen bei schwächeren Rechnern zu starken Framerate Einbrüchen. Für schwächere Rechner ist bereits eine spezielle Version geplant, wer dennoch spielen will und mit technischen Problemen zu kämpfen hat, kann an den Einstellungen spielen, um bessere Leistung zu erzielen.

Gothic 2 - L'Hiver Edition – Fast ein neues Spiel.jpg

Dass wir deutschsprachigen Spieler in den Genuss der ursprünglich russischen Modifikation haben, verdanken wir der aktiven deutschen Gothic Community, welche sich um eine Übersetzung bemüht hat. So zeigte sich der Word of Players User Marcello für die deutsche Version verantwortlich und leistete damit eine großartige Arbeit – Toll! Informationen und Links zum Download findet Ihr im offiziellen Beitrag zur Veröffentlichung der deutschen L’Hiver Edition.

Gothic 2 - L'Hiver Edition – Der Pass zum Minental.jpg

Hier zeigt sich mal wieder, wie aktiv die Modder-Community noch rund um Gothic 2 ist und das ist wirklich schön. Ich bin immer wieder erstaunt, welche tollen Projekte noch rund um dieses doch wirklich alte Spiel entstehen und freue mich doppelt über frische Inhalte, welche mein Lieblingsrollenspiel als Grundalge verwenden!

Johann von Ti
Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf: