Virtuelle Realität – Tests in den nächsten Tagen

Meldung und so: Ich teste jetzt endlich die HTC Vive!

Ich habe es endlich geschafft, meine VR-Brille die HTC Vive aufzubauen und ausgiebig zu testen. In den nächsten Tagen werde ich mich durch diverse VR-Games „kämpfen“ und zahlreiche Artikel zu der Thematik veröffentlichen. Ich kann ich schon jetzt sagen: Verdammt, ist das eine krasse Sache. Ich habe im Vorfeld schon so viel über die virtuelle Realität geschrieben, aber es selbst teste zu können, ist so viel Hausnummern größer. Es fühlt sich teilweise schon fast perfekt an und macht mehr als nur Laune. Die Mechanik ist schon ziemlich ausgereift für die erste Generation an Spielen und zeigt einen deutlichen Kurs: Sobald VR-Brillen in der Qualität der Vive und Rift für jeden erschwinglich sind und noch bessere Auflösungen und Steuerungsmechaniken verfügbar sind, wird das den Massenmarkt ganz neu aufstellen. Ganz ehrlich: Ich bin so beeindruckt von diesen Erlebnissen, dass ich es hier wirklich kaum beschreiben kann. Wenn alles gut läuft, werde ich vielleicht auch Videos zu der Materie veröffentlichen, aber wie immer alle Angaben ohne Gewähr. 😉

Johann von Ti
Auch auf:

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, Filme und blöde Ideen zu haben. Nebenher auch noch Student in Medien und Geschichte.
Johann von Ti
Auch auf:

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)