Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs auf Windows 10 spielen

Eine kleine Anleitung, wie Ihr eines der besten Herr der Ringe Games auch auf einem modernen Betriebssystem spielen könnt!

Ich bin ein großer Herr der Ringe Fan und liebe die Videospielumsetzungen rund um die Bücher und Filme. Eines meiner liebsten Games ist dabei „Der Herr der Ringe Die Rückkehr des Königs“, welches uns mit originalen Filmszenen, den Sprechern des Films und tollen Animationen einen enormen Spielspaß bietet. Für mich als Kind ein echtes Highlight, auch weil es damals ziemlich schwer war und doch so packend. Ein echt tolles Game eben. Doch was ist, wenn man nach Jahren wieder mal spielen will und das Spiel dann einfach nicht starten will? Hier eine einfache Lösung für das Problem.

Ihr habt Der Herr der Ringe die Rückkehr des Königs installiert und könnt das Spiel nicht starten? Meist kommt einfach keine Meldung und nach dem öffnen der Exe verschwindet der Prozess einfach? Dann hier eine Lösung! (gibt es Probleme bei der Installation, scrollt zum Punkt Installation weiter unten)

Das Problem ist tatsächlich Windows 10, welches die Kopierschutzmaßnahmen des alten Spiels nicht mehr richtig verarbeiten kann. Dadurch wird aber ein richtiges starten des Spiels (und auch oft eine richtige Installation) verhindert.

Abhilfe schafft nur ein so genannter „No CD Crack“, welcher den Kopierschutz aushebelt. Ihr ladet dabei nur eine Exe herunter, die die alte Exe ersetzt. Diese kann man dann ohne eingelegte CD starten, umgeht den alten Kopierschutz also. Das ist eine Grauzone, da Ihr den Kopierschutz nur umgeht, um ein legal erworbenes Spiel zum laufen zu bekommen. Ihr ladet nicht das Spiel herunter, sondern nur die Datei, um das Spiel auszuführen!

Vorgehensweise

Schritt 1:

Ladet Euch den No CD Crack/Fix herunter. Der Seite gamecopyworld.eu ist hierbei am sichersten, da diese keine Viren oder Schadsoftware verteilt.

Hier der direkte Link zum Herr der Ringe Fix.

Nutzt dabei die Datei: LotR: The Return Of The King v1.0 [ENGLISH] No-CD/Fixed EXE

Schritt 2:

Ihr habt nur eine Zip-Datei heruntergeladen. Wie immer rate ich zu 7-Zip, andere Entpackungs-Programme tun es aber auch. Hier 7-Zip herunterladen.

Entpackt die Zip-Datei im Spielordner von Herr der Ringe die Rückkehr des Königs. Dabei werdet Ihr informiert, dass eine Datei mit identischem Namen in den Ordner verschoben werden soll. Diese könnt Ihr mit der neuen, also Eurer entpackten Exe, ersetzen. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr sie auch automatisch umbenennen lassen, achtet beim starten aber darauf, genau diese Exe zu öffnen.

Schritt 3:

Ihr habt nun die neue Exe im Spielordner und müsst diese einfach nur starten. Das Spiel müsste nun automatisch starten und Ihr habt keine Probleme.

 

Installation

Gab es schon bei der Installation Probleme? Dann hier ein wenig Aufklärung!

Version mit 3 CDs:

Es gibt mehrere Auflagen von Herr der Ringe die Rückkehr des Königs. In einer, der ursprünglichen Version, gibt es 3 CD-ROMs, welche die Spieldaten enthalten. Eine Spiel-CD und 2 Installations-CDs. Bei dieser Version gibt es bei der Installation meist keine Probleme, solange keine Reste des Spiels auf Eurem PC liegen (kann passieren, wenn Ihr es früher schon mal installiert hattet) und die CD-ROMs unbeschädigt sind. Sollte Euer Laufwerk die CDs nicht erkennen, führt die Exe zum installieren manuell aus, indem Ihr mit Rechtsklick auf Euer Laufwerk (wo das Spiel erkannt sein sollte) klickt und „öffnen“ auswählt. Nun könnt Ihr die „Install Exe“ öffnen.


Version mit 2 CDs:

Weiterhin gibt es eine Version, bei der nur 2 CD-ROMs enthalten sind. Installations-CD 1 und 2. Viele User haben nun das Problem, dass nachdem man die erste und zweite CD eingelegt hat, die Installation bei 73% stoppt und Euch auffordert eine Spiel-CD einzulegen. Dieses besitzt Ihr aber gar nicht!

Das Problem ist auch hier wieder ein Kopierschutz, den das neue System (Win 7 und Win 10) nicht richtig erkennt. Leider kann man das bei der Installation nicht umgehen. Einzige Lösung scheint es zu sein, das Spiel entweder auf einem älteren Betriebssystem zu installieren und zum Beispiel die Daten manuell auf den neuen Rechner zu übertragen (und dann die Exe wie in den ersten Schritten auszutauschen) oder direkt das Spiel aus den Weiten des Netzes zu beziehen. Aber auch hier bewegt man sich in einer Grauzone.

Ansonsten gibt es keine Lösung für das Problem! Ich konnte die Installation mit der 2-CD-ROM Version nur abschließen, weil ich noch die alte Ausgabe mit 3 CD-ROMs hatte und einfach diese Spiel-CD eingelegt habe (was super geklappt hat). Doch wird kaum ein anderer zufälligerweise auch noch diese Spiel-CD bei sich rumliegen haben, weshalb man das Problem anders nicht lösen kann!

Johann von Ti
Folgt mir 😉

Johann von Ti

Blogger aus Leidenschaft, seit 2011 aktiv in der Szene unterwegs und immer für gute Games, FIlme und blöde Ideen zu haben. Demnächst nebenher auch noch Student und Jünger von Hopfen und Malz.
Johann von Ti
Folgt mir 😉

Letzte Artikel von Johann von Ti (Alle anzeigen)

Share